Diese Homepage verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Außerdem gebe ich Informationen zu Ihrer Nutzung meiner Website an meine Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

OK Details ansehen >Datenschutzerklärung

RVG Entscheidungen

Aktuelle Anzeige: § 61

zurück zur Übersicht

neuZuordnungTitelGericht
§ 61Vergütungsvereinbarung, Form(BGH, Urt. v. 03.11.2011 - IX ZR 47/11)
§ 61Übergang; Anwendung Verfahrensrecht; Altfälle(KG, Beschl. v. 10.12.2009, 1 Ws 164/09)
§ 61Übergangsrecht, Altfälle, Verfahrensrecht, Anwendung(KG, Beschl. v. 10.12.2009, 1 ARs 11/07)
§ 61Pauschgebühr (nach § 99 BRAGO); Begründung des Antrags; Stichtagregelung(BVerfG, Beschl. v. 06.10.2008, 2 BvR 1173/08)
§ 61Beiordnung für die Revisionshauptverhandlung; Auswirkungen auf das anzuwendende Recht(OLG Hamm, Beschl. v. 10. 11. 2005, 2 (s) Sbd. VIII-205/05)
§ 61Übergangsregelung; Nebenklägervertreter; Berufung(OLG Köln, Beschl. v. 28. 3. 2006, 2 ARs 41/06)
§ 61Nebenklage; anwendbares Recht; Zeitpunkt der Beauftragung(OLG Jena, Beschl. v. 21. 7. 2006, 1 Ws 202/06)
§ 61Anwendbares Recht; Festsetzungsverfahren(OLG Jena, Beschl. v. 25. 11. 2005, 1 Ws 226/05)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(OLG Hamm, Beschl. v. 10. 01. 2005, 2 (s) Sbd. VIII 267, 268 u. 269/04)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(KG, Beschl. v. 17. 01. 2005, (1) 2 StE 10/03 - 2 (4/03))
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(LG Berlin; Az.: 511 Qs 143/04, 21. 12. 2004)
§ 61Auswechseln des Pflichtverteidigers - Grundgebühr nach RVG(OLG Frankfurt/M, 27. 10. 2004, 3 Ws 1094/04)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(OLG Schleswig, Beschl. v. 30. 11. 2004, 1 Ws 423/04 (132/04))
§ 61Vergütung des nach dem 1. 7. 2004 beigeordneten Beistandes des Nebenklageberechtigten(OLG Köln, Beschl. v. 18. 2. 2005, 2 ARs 28/05)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(OLG Celle, Beschl. v. 11. 2. 2005, 1 ARs 293/04 P)
§ 61Beiordnung des Wahlanwalts nach dem 1. 7. 2004(LG Berlin, Beschl. v. 27. 1. 2005, 539 Qs 2/05)
§ 61Beiordnung nach dem 1. 7. 2004(LG Bayreuth, 25. 01. 2005, Qs 177/04)
§ 61Beiordnung nach dem 1. 7. 2004(AG Frankfurt, 31. 01. 2005)
§ 61Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger; stillschweigende Beiordnung(KG, Beschl. v. 27. 1. 2005, 5 Ws 633/04)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(OLG Frankfurt, Beschl. v. 09. 03.2 2005, 2 Ws 15/05)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(LG Dresden, Beschl. v. 23. 2. 2005, 3 KLs 314 Js 51988/03)
§ 61Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger; Zuerkennung der Grundgebühr(OLG Bamberg, Beschl. v. 25. 02. 2005, Ws 136/05)
§ 61Übergangsrecht beim bestellten Nebenklägervertreter(LG Dresden, Beschl. v. 21. 03. 2005 - 2 Qs 18/05)
§ 61Wahlverteidigergebühren bei Freispruch(OLG Celle, Beschl. v. 17. 5. 2005, 1 Ws 167/05)
§ 61Übergangsrecht beim bestellten Nebenklägervertreter(LG Berlin, Beschl. v. 04. 02. 2005- 518 (70) Js 899/99 (48/04))
§ 61Beiordnung eines Pflichtverteidigers(LG Lübeck, Beschl. v. 26. 01. 2005, 5 StVK 141/04)
§ 61Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger(LG Darmstadt, Beschl. v. 19.04. 2005, 3 Qs 235/05)
§ 61Wahlverteidigergebühren nach Freispruch(KG, Beschl. v. 18. 4. 2005, 4 Ws 159/04)
§ 61Übergangsregelung beim beigeordneten Nebenklägervertreter(LG Dessau, Beschl. v. 08. 06. 2005, 6 Ks 5/04)
§ 61Kompensation bei der Pauschvergütung(OLG Hamm, Beschl. v. 16. 6. 2005, 2 (s) Sbd. VIII 128/05)
§ 61Wirksamkeit der Beiordnung des Pflichtverteidigers(OLG Hamm, Beschl. v. 9. 6. 2005, Az, 2 (s) Sbd. VIII-116/05)
§ 61Beschwerdewert in Übergangsfällen(OLG Hamm, Beschl. v. 3. 2. 2005, 2 Ws 306/04)
§ 61Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger(OLG Jena, Beschl. v. 17. 3. 2005, 1 Ws 73/05)
§ 61Übergangsrecht beim Wahlverteidiger(LG Düsseldorf, Beschl. v. 10. 06. 2005, XI 1 Qs 66/05)
§ 61Übergangsrecht beim Rechtsanwalt als Zeugenbeistand(KG, Beschl. v. 18. 07. 2005, 3 Ws 323/05)
§ 61Übergangsrecht beim nach § 397a Abs. 2 StPO beigeordneten Beistand des Nebenklägers(KG, Beschl. v. 13. 06. 2005, 5 Ws 253/05)
§ 61Übergangsrecht beim bestellten Nebenklägervertreter(KG, Beschl. v. 09. 06. 2005, 4 Ws 47/05)
§ 61Übergangsrecht beim beigeordneten Nebenklägervertreter(KG, Beschl. v. 10. 8. 2005, 4 Ws 90/05)
§ 61Übergangsrecht beim Nebenklägerbeistand(OLG Brandenburg, Beschl. v. 14. 4. 2005, 2 Ws 47/05)
§ 61Grundgebühr in Übergangsfällen(LG Koblenz, Beschl. v. 20. 6. 2005, 1 Qs 137/05)
§ 61Grundgebühr nach Zurückverweisung; Übergangsrecht(KG, Beschl. v. 1. 8. 2005, 4 Ws 60/05)
§ 61Anwendung des RVG beim Nebenklagebeistand(OLG Hamm, Beschl. v. 04. 07. 2005, 2 (s) Sbd. VIII - 126/05)
§ 61Vergütung des nach dem 1. 7. 2004 beigeordneten Beistandes des Nebenklageberechtigten(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 19. 08. 2005, III 1 Ws 208/05)
§ 61Übergangsregelung beim Pflichtverteidiger(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 19. 07. 2005, 2 Ws 231/05)
§ 61Maßgeblicher Zeitpunkt für Geltung des RVG bei Beiordnung des Pflichtverteidigers(KG, Beschl. v. 13. 09. 2005, 3 Ws 383/05)
§ 61Rechtsanwaltskosten nach Freispruch; Übergangsregelung(KG, Beschl. v. 18. 4. 2005, 4 Ws 159/04)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(AG Berlin-Tiergarten, 22. 9. 2004)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(AG Berlin-Tiergarten, 13. 10. 2004)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(LG Berlin; Az.: (509) 70 Js 923/04 KLs (40/04), 20. 10. 2004)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(LG Berlin; Az.: 511 Qs 143/04, 21. 12. 2004)
§ 61Pflichtverteidigerbeiordnung nach dem 1. 7. 2004(AG Tiergarten-Berlin, 16. 11. 2004)

zurück zur Übersicht


Die Nutzung von Burhoff-Online ist kostenlos. Der Betrieb der Homepage verursacht aber für Wartungs-, Verbesserungsarbeiten und Speicherplatz laufende Kosten.

Wenn Sie daher Burhoff-Online freundlicherweise durch einen kleinen Obolus unterstützen wollen, haben Sie hier eine "Spendenmöglichkeit".