Willkommen auf meiner Homepage. Ich freue mich, dass sie den Weg zu mir gefunden haben.

Von hier aus können Sie verschiedene Wege einschlagen:

Links können Sie sich über die verschiedenen Servicebereiche informieren, die Ihnen die Homepage bietet.

Besonders hinweisen möchte ich auf die zahlreichen Beschlüsse des OLG Hamm, die im Volltext eingestellt sind, auf meine Veröffentlichungen, von denen Sie hier auch viele im Volltext finden, aber vor allem auch auf den RVG-Bereich mit dem Forum und den zahlreichen gerichtlichen Entscheidungen zu Teil 4 und 5 VV RVG.

Wenn Sie immer wissen wollen, was es Neues auf www.burhoff.de gibt: Bestellen Sie den kostenlosen und werbefreien Newsletter.

Und schließlich: Im Blog von Jurion Strafrecht berichte ich über aktuelle straf- und owi- sowie gebührenrechtliche Themen. Schauen Sie doch auch da ggf. mal vorbei. Gerne dürfen Sie die Beiträge kommentieren.

Und nun viel Spaß bei Ihrem virtuellen Besuch.



Weitere Bestellmöglichkeiten

Die aktuellsten Neuigkeiten:

Aktuelles auf Burhoff online
16.4.201418 Beschlüsse neu eingestellt
7.4.2014Neuen Volltext “Rechtsprechungsübersicht zu § 14 RVG in Straf- und Bußgeldsachen und sonstige Verfahren (Teile 4, 5 und 6 VV RVG)“ aus RVGreport 2014, 140 eingestellt
2.4.201428 neuere Beschlüsse anderer Gerichte eingestellt
19.3.201412 weitere gebührenrechtliche Entscheidungen eingestellt
10.3.2014Neuer Volltext: “Rechtsprechungsübersicht zu den Teilen 4 - 7 VV RVG aus dem Jahr 2013 – Teil 1“ aus RVGreport 2014, 90 eingestellt
8.3.201445 neuere Beschlüsse anderer Gerichte eingestellt
5.3.201424 Beschlüsse des OLG Hamm neu eingestellt
23.2.201414 weitere gebührenrechtliche Entscheidungen eingestellt
18.2.2014Die Rechtsprechung im Verkehrsstrafrecht in den Jahren 2010 - 2012 - Teil 2
13.2.2014In eigener Sache: 10 Jahre gebührenrechtliches Forum auf Burhoff-online

JURION Strafrecht Blog
18.04.2014"Fietsappel", oder: Ein Apfel voller Fahrräder...
17.04.2014Ich möchte das "Geschrei" nicht hören, wenn man selbst betroffen wäre...
17.04.2014BVerfG rüffelt OLG München: "...nicht einmal ansatzweise dargelegt"
16.04.2014Cannabisanbau/-plantagen in Münster??
16.04.2014In eigener Sache: Neues Outfit bei Burhoff-Online
15.04.2014Wer (nur) kleine Mädchen anpackt, darf Jungs unterrichten, oder: Das beschränkte Berufsverbot
15.04.2014Angeklagter kartet nach - stört den BGH aber nicht...
Strafrecht News von WoltersKluwer
17.04.2014Mehle und Linz untersuchen die Zulässigkeit der Mitschrift der Zeugenvernehmung durch den Zeugenbeistand
17.04.2014LG Osnabrück: Urteil im "Piratenprozess" verkündet: 12 Jahre Freiheitsstrafe
17.04.2014BGH: Verurteilung wegen Tötung eines Kleinkindes in Köln rechtskräftig
16.04.2014OLG Hamm: Grenzen des "faktischen Überholverbots" definiert
15.04.2014Überprüfung eines Geständnisses durch das Tatgericht - Jahn mit einem Kommentar zum Beschluss des BGH vom 05.11.2013
15.04.2014Vorrang des Insolvenzrechts - Weyand kommentiert den Beschluss des OLG Karlsruhe vom 27.11.2013 zu den Voraussetzungen strafrechtlicher Rückgewinnungshilfe
15.04.2014Gedankliche Indifferenz gegenüber dem möglichen Erfolg - Nestler mit einer Anmerkung zum Beschluss des BGH vom 18.12.2013 zum beendeten Tötungsversuch

Gebührenrecht News von WoltersKluwer
15.04.2014Inwieweit darf der Notar, der das Testament beurkundet hat, später den Erben als Rechtsanwalt vertreten? - Grunewald zum Urteil des AnwGH Schleswig vom 19.08.2013
15.04.2014Otto erachtet die Erhöhung der Anwaltsgebühren zum 01.08.2013 für sachgerecht
14.04.2014In wessen Interesse wird der BGH-Anwalt tätig? - Stempfle zum Beschluss des BGH vom 13.09.2013
14.04.2014Welche Vorteile hat der Fachanwaltstitel aus Sicht von Nicht-Fachanwälten? - ein Beitrag von Kilian
14.04.2014Die Anwaltsgerichtsbarkeit - ein Beitrag von Geiersberger
14.04.2014Brand beleuchtet die Wahrheits- und Verschwiegenheitspflicht des Rechtsanwalts
14.04.2014Der Syndikusanwalt und das Anwaltsprivileg - ein Beitrag von Merkt

Ich würde mich über einen häufigen Besuch meiner Homepage freuen. Für Anregungen und Kritik bin ich jeder Zeit dankbar, deshalb besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme oder eines Eintrags in das Gästebuch.