;

Diese Homepage verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Außerdem gebe ich Informationen zu Ihrer Nutzung meiner Website an meine Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

OK Details ansehen >Datenschutzerklärung

Entscheidungen: Andere Gerichte

Aktuelle Anzeige: StPO

zurück zur Übersicht

neu+ZuordnungTitelGericht
StPOÖffentlichkeitsfahndung, Voraussetzungen(AG Bonn, Beschl. v. 21.04.2016 - 51 Gs -410 UJs 203/16- 722/16)
StPODurchsuchung, Anordnungsvoraussetzung, Anfangsverdacht(LG Trier, Beschl. v. 05.01.2016 - 5 Qs 90/15)
StPOUrteilsausfertigung, Zustellung(OLG Celle, Beschl. v. 30.09.2015 - 2 Ss 161/15)
StPOEntscheidung, Beschlussverfahren, Strafbefehl, Zahlungserleichterung, Kosten Staatskasse(AG Kehl, Urt. v. 11.12.2015 - 2 Cs 206 Js 12132/15)
StPODurchsuchung, Kriminalitätsschwerpunkt, gefährlicher Ort, Beweisverwertungsverbot, Einwilligung(AG Kehl, Urt. v. 29.04.2016 - 2 Cs 303 Js 19062/15)
StPOFesselung, Angeklagter, Hauptverhandlung, Rechtsmittel(OLG Saarbrücken, Beschl. v. 08.03.2016 - 1 Ws 28/16)
StPOAblehnung, Beweisantrag, eigene Sachkunde(KG, Beschl. v. 11.12.2015 - 121 ss 129/15)
StPOBeweisantrag, Konnexität, Verfahrensrüge, Begründungsanforderungen(OLG Frankfurt, Beschl. v. 15.01.2016 - 1 Ss 364/15)
StPOWiedereinsetzung, Verschulden, vorübergehende Abwesenheit(OLG Hamm, Beschl. v. 14.04.2016 - 4 Ws 101/16)
StPOWiedereinsetzung, eigenes Verschulden, Zustellung Pflichtverteidiger(OLG Hamm, Beschl. v. 14.04.2016 - 4 Ws 101/16)
StPOWiedereinsetzung, Briefkastenschlüssel, Mitnahme, Ehefrau(OLG Hamm, Beschl. v. 03.05.2016 - 4 Ws 103/16)
StPOAufklärungsrüge, Begründungsanforderungen, Vorsatz, Verstoß gegen WaffG(OLG Frankfurt, Beschl. v. 18.03.2016 - 1 Ss 356/15)
StPORechtsmittelverzicht, Wirksamkeit(KG, Beschl. v. 12.02.2016 - 3 Ws 77/16)
StPOPflichtverteidiger, Schwierigkeit des Sach- und Rechtslage, Steuerstrafverfahren(LG Magdeburg, Beschl. v. 20.04.2016 - 24 Qs 37/16)
StPOPflichtverteidiger, Bestellung, Wahlanwalt(KG, Beschl. v. 10. 02.2016 – 4 Ws 10/16141 AR 8/16)
StPOPflichtverteidiger, Zeuge, Rechtsanwalt, Akteneinsicht,(LG Braunschweig, Beschl. v. 21.10.2015 - 3 Qs 109/15)
StPOVerhältnismäßigkeit, Durchsuchungsanordnung.(LG Bielefeld, Beschl. v. 25.11.2015 - 3 Qs 556/ Js 1306/14-316/15)
StPOZustellungsvollmacht, Wirksamkeit, Dauer, Pflichtverteidiger(OLG Hamm, Beschl. v. 23.02.2016 - 2 Ws 49/16)
StPOPflichtverteidiger, dritter Pflichtverteidiger, Umfangsverfahren(LG Dessau-Roßlau, Beschl. v. 18.03.2016 — 1 Ks (115 Js 4512/12))
StPOMutterschutz, Überschreitung, Frist, Fertigung eines Urteils(OLG Hamm, Beschl. v. 16.02.2016, 3 RBs 385/15)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung(AG Bremen, Beschl. v. 01.04.2016 - 92a Gs 2601/16 (510 Js 41946115))
StPOZustellung, Ausländer, Übersetzung, Strafbefehl, Rechtsmittelbelehrung(LG Dortmund, Beschl. v. 11.03.2016 - 36 Qs-257 Js 2069/15-22/16)
StPOVerfahrensverzögerung, Einstellung, Verfahrenshindernis, Strafzumessung, Kompensation(OLG Saarbrücken, Beschl. v. 19.02.2016 - Ss 9/2016 (8/16))
StPOPflichtverteidiger, Verteidigungsunfähigkeit, Drogenabhängiger(KG, Beschl. v. 23.02.2016 - 3 Ws 87/16)
StPOÜbersetzung, schriftliche Urteilsbegründung(OLG Hamm, Beschl. v. 26. 1. 2016 – 1 Ws 8/16)
StPOVorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, Zeitablauf, Unverhältnismäßigkeit(LG Hannover, Beschl. v. 24.02.2016 - 40 Qs 18/16)
StPOVideoaufnahme, Verwertbarkeit, Strafverfahren(AG Köln, Urt. v. 04.11.201 - 526 Ds 490/14)
StPOWiedereinsetzung in den vorigen Stand, Frist, Nachholung der versäumten Handlung(OLG Braunschweig, Beschl. v. 26.02.2016 - 1 Ss 6/16)
StPOMündlich Durchsuchungsanordnung, Dokumentation(LG Lüneburg, Beschl. v. 07.12.2015 - 26 Qs 281/15)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung, Anwesenheit, Hauptverhandlung(OLG Stuttgart, Beschl. v. 14.12.2015 - 2 Ws 203/15)
StPOAblehnung, Besorgnis der Befangenheit, Facebookprofil, Vorsitzender(BGH, Beschl. v. 12.02.106 - 3 StR 482/15)
StPOBeschwerde, Verwirkung(LG Berlin, Beschl. v. 04.02.2016 - 511 Qs 84/15)
StPOVorenthalten, Arbeitsentgelt, Umgrenzungsfunktion, Anklage(OLG Hamm, Beschl. v. 18.08.2015 - 3 Ws 269/15)
StPOWiedereinsetzung, Glaubhaftmachung, Benennung Zeuge,(OLG Hamm, Beschl. v. 12.11.2015 - 3 Ws 379/15)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Antragsrecht, Erbe, Pflichtteilsberechtigter,(OLG Bamberg, Beschl. v. 17.12.2015 - 3 Ws 47/15)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Begründungspflicht(VerfGH, Beschl. v. 30.06.2015 - VGH B 15/15 VGH A 16/15)
StPOPflichtverteidiger, Sicherungsverteidiger, Entpflichtung,(KG, Beschl. v. 10.07.2015 - 1 ws 44/15)
StPOPflichtverteidiger, nachträgliche Bestellung(LG Oldenburg, Beschl. v. 04.01.2016 - 1 Qs 473/15)
StPOPflichtverteidiger, Strafvollstreckungsverfahren(OLG Köln, Beschl. v. 29.12.2015 - 2 Ws 834/15)
StPOPflichtverteidiger, Auswechselung, Gebührenverzicht, Umbeiordnung, Zulässigkeit(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 17.12.2015 - 2 Ws 582/15)
StPOGegenüberstellung, Stimmenvergleich, Beschuldigter(LG Lüneburg, Beschl. v. 06.11.2014 - 26 Qs 274/14)
StPOStimmenvergleich, Gegenüberstellung, Beschuldigter(AG Lüneburg, Beschl. v. 05.09.2014 - 15 Gs 554/14)
StPOPflichtverteidigerbestellung, nachträgliche, Strafvollstreckungsverfahren(LG Saarbrücken, Beschl. v. 14.10.2015 - 4 Qs 14/15)
StPOStrafzumessung, eigene Sachentscheidung, Revisionsgericht, Absehen(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 16.12.2015 - 2 RVs 121/15)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Antragsvoraussetzungen, ausländischer Verein(KG, Beschl. v. 09.11.2015 - 3 Ws 554/15)
StPOPflichtverteidiger, Selbstverteidigung, Unfähigkeit, Parkinson, Betreuung(LG Berlin, Beschl. v. 14.12.2015 - 534 Qs 142/15)
StPOFahren ohne Fahrerlaubnis, Feststellungen, BGH, Vorlage(OLG Nürnberg, Beschl. v. 21.10.2015 - 1 OLG 2 Ss 182/15)
StPOAnhörung, Strafvollstreckungsverfahren, Anwesenheit, Verteidiger(OLG Nürnberg, Beschl. v. 02.12.2015 - 1 Ws 546/15)
StPOAnhörung, Strafvollstreckungsverfahren, Anwesenheit, Verteidiger(OLG Hamm, Beschl. v. 16.06.2015 - 4 Ws 200/15)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Aufhebung, Vertrauensschutz(LG Hamburg, Beschl. v. 04.11.2015 - 628 Qs 34/15)
StPOPflichtverteidiger, rückwirkende Bestellung, Antrag der Staatsanwaltschaft(LG Stendal, Beschl. v. 26.11.2015 - 501 AR 9/15)
StPOPflichtverteidiger, Bestellungsantrag, Untätigkeit, Rechtsmittel(LG Dresden, Beschl. v. 07.12.2015 - 3 Qs 118/15)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung, Haftentlassung, Angeklagter(AG Halle (Saale), Beschl. v. 09.11.2015 - 302 Cs 561 Js 2840/15)
StPOEinstellung, Verfahren, Auslagenentscheidung, Ermessensausübung(BVerfG, Beschl. v. 29.10.2015 - 2 BvR 388/13)
StPOVersäumung, Frist, Rechtsmittelwahl, unbestimmtes Rechtsmittel(KG, Beschl. v. 14.10.2015 – (4) 161 Ss 232/15 (199/15) –)
StPOVerfahrensgebühr, Rücknahme, Berufung, Staatsanwaltschaft(LG Dortmund, Beschl. v. 25.11.2015 - 31 Qs 83/15)
StPOKostengrundentscheidung, Verfahrenskosten, notwendige Auslagen(LG Köln, Beschl. v. 27.11.2015 - 117 Qs 315)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Auftreten von Nebenklagevertretern(KG, Beschl. v. 27.082.015 - 4 Ws 161/15)
StPOUnbestimmtes Rechtsmittel, sofortige Beschwerde, Wiedereinsetzung(LG Freiburg, Urt. v. 27.10.2015 - 10 Ns 550 Js28148/14 -AK 23/15)
StPOPflichtverteidiger, Nichthaftsache, Beschleunigungsgrundsatz, Terminierung, Entpflichtung(LG Lüneburg, Beschl. v. 10.11.2015 - 31 Qs 19/15)
StPOTelefongespräch, Verteidiger, Gefangener, Anspruch, Ermessen(OLG Hamm, Beschl. v. 15.09.2015 - 1 Vollz (Ws) 401/15)
StPODurchsuchung, Beschlagnahme, Sicherstellung, Mobiltelefon, Rechtsanwalt, Beweisverwertungsverbot(LG Bad Kreuznach, Beschl. v. 09.11.2015 - 2 Qs 107/15)
StPOBlutentnahme, Richtervorbehalt, Beweisverwertungsverbot(OLG Naumburg, Beschl. v. 05.11.2015 - 2 Ws 201/15)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot(AG Zeitz, Beschl. v. 03.08.2015 - 13 OWi 723 Js 204201/15)
StPONebenklage, Verschulden, Vertreter, Zurechnung(OLG Hamm, Beschl. v. 27.08.2015 - 1 Ws 312/15)
StPOZeugenbeistand, Akteneinsichtsrecht, Vernehmungsprotokolle(KG, Beschl. v. 14.082.015 - 3 Ws 397/15)
StPODurchsuchung, Anordnungsvoraussetzungen, Anfangsverdacht, Rechtsanwaltskanzlei(LG Rostock, Beschl. v. 21.07.2015 - 18 Qs 212/14)
StPOVertretung in der Berufungsverhandlung, Änderung der Prozessordnung, anwendbares Recht(KG, Beschl. v. 16.09.2015 – (2) 121 Ss 141/15 (051/15))
StPOVertretung in der Berufungsverhandlung, Änderung der Prozessordnung, anwendbares Recht(KG, Beschl. v. 16.09.2015 – (2) 121 Ss 141/15 (051/15))
StPOPflichtverteidiger, Schwere der Tat, Gesamtstrafübel(LG Berlin, Beschl. v. 17.06.2015 - 504 Qs 67/15)
StPOTagessatzhöhe, ALG II, Feststellungen, Urteilsgründe(KG, Beschl. v. 24.07.2015 - (3) 121 Ss 113/15 (84/15))
StPOGraffiti, Tag, Unterschrift(LG Potsdam, Beschl.- v. 02.06.2015 - 24 Qs 110/14)
StPOnachträgliche Bestellung, Beiordnung, Beistand, Pflichtverteidiger, OLG Celle(OLG Celle, Beschl. v. 04.08.2015 - 2 Ws 111/15)
StPOPflichtverteidiger, Bestellung, Steuerstrafverfahren, Akteneinsicht(LG Essen, Beschl. v. 02.09.2015 - 56 Qs 1/15)
StPOPflichtverteidiger, Ausländer(LG Freiburg, Beschl. v. 18.08.2015 - 8 Qs 7/15)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung, Begründung, Rechtsmittel(OLG Hamm, Beschl. v. 25.08.2015 - 3 Ws 307/15)
StPOSitzungspolizei, Sicherungsverfügung, Medienverfügung, Anfechtbarkeit(OLG Celle, Beschl. v. 08.06.2015 - 2 Ws 92/15)
StPORechtlicher Hinweis, isolierte Sperrfrist(KG, Beschl. v. 14.07.2015 - (3) 121 Ss 96/15 (75/15))
StPOPflichtverteidiger, Auswechselung, Gründe, Kosten(LG Siegen, Beschl. v. 10 Qs 57/15)
StPOPrivatgutachten, Kostenerstattung, Akteneinsicht, Kopien(LG Wuppertal, Beschl. v. 13.04.2015 - 23 Qs-622 Js 3 78/13-43/15)
StPOPflichtverteidiger, Auswechselung, Kostenneutralität(LG Hagen, Beschl. v. 03.08.2015 - 31 Qs 1/15)
StPOAkteneinsicht, Verletzter, Versagung, Ermessen(LG Leipzig, Beschl. v. 12.08.2015 - 1 Qs 195/15)
StPOWahllichtbildvorlage, Anforderungen, Beweiswert(LG Magdeburg, Beschl. v. 9. 3. 2015 - 25 KLs 323 Js 35113/14 (1/15))
StPOBerufungsverwerfung, Entschuldigungsgrund, Glaubhaftmachung, krankheitsbedingtes entschuldigtes Fernbleiben(OLG Köln, Beschl. v. 03.02.2015 - 1 RVs 3/15)
StPOAkteneinsicht, Verletzter, Versagung(OLG Hamburg, Beschl. v. 24.07.2015 - 1 Ws 88/15)
StPOUntätigkeitsbeschwerde, Statthaftigkeit, fortdauernde Freiheitsentziehung(KG, Beschl. v. 26.05.2015 - 2 Ws 104/15)
StPOÖffentlichkeitsfahndung, Voraussetzung(AG Hannover, Beschl. v. 23.04.2015 – 174 Gs 434/15)
StPOPoliscanSpeed, Urteil, Feststellungen(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 10.07.2015 - 2(6) SsBs 368/15-AK 117/15)
StPORückwirkende Pflichtverteidigerbestellung, Zulässigkeit(LG Dessau-Roßlau, Beschl. v. 26.06.2015 - 2 Qs 593 Js 275114 (118/15))
StPOKostengrundentscheidung, Nebenkläger, Anfechtbarkeit,(OLG Hamburg, Beschl. v. 09.06. 2015 - 1 Ws 69/15)
StPOBerufungsverwerfung, Inhaftierung, Ausland, genügende Entschuldigung(KG, Beschl. v. 09.04.2015 – (2) 161 Ss 67/15 (20/15))
StPOAkteneinsicht, Verweigerung, Gericht, Anfechtbarkeit(OLG Nürnberg, Beschl. v. 18.05.2015 -1 Ws 189/15)
StPOBeschränkung, Einspruch, Strafbefehl, Zahlungserleichterung(AG Kehl, Beschl. v. 17.06.2015 - 3 Cs 208 Js 18057/14)
StPOÜberlastung, anhängiges Verfahren, Einzelzuweisung, BGH(BGH, Beschl. v. 12.05.2015 - 3 StR 569/14)
StPOAussagegenehmigung, Strafverfahren, Staatsanwalt(VG Düsseldorf, Beschl. v. 29.06.2015 - 13 L 1133/15)
StPOEigenmächtiges Ausbleiben, Angeklagter(KG, Beschl. v. 10.04.2015 – (2) 121 Ss 58/15 (26/15))
StPOPflichtverteidiger, Auswahl, Ortsferne(OLG Jena, Beschluss vom 10.10.2014 - 1 Ws 453/14)
StPOPflichtverteidiger, Bestellung, schwierige Beweisführung, Akteneinsicht(LG Magdeburg, Beschl. v. 02.06.2015 - 25 Qs 828 Js 75909/13)
StPOPflichtverteidiger, Wahlanwalt, Entpflichtung(OLG Dresden, Beschl. v. 05.06.2015 - 3 Ws 47/15)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, inhaftierter Mandant, Einstellung nach § 154 StPO(LG Trier, Beschl. v. 02.06.2015 - 5 Qs 34/15)
StPOBilddateien, unbekleideter Verletzter, Akteneinsicht(OLG Köln, Beschl. v. 05.03.2015 - 2 Ws 115/15)
StPOPflichtverteidiger, Waffengleichheit, Unfähigkeit der Selbstverteidigung(LG Braunschweig, Beschl. v. 18.05.2015 - 3 Qs 51/15)
StPOLetztes Wort, Nichtgewährung, Beruhen(OLG Celle, Beschl. v. 09.02.2015 - 32 Ss 167/14)
StPOPflichtverteidiger, Strafvollstreckungsverfahren(LG Magdeburg, Beschl. v. 12.03.2015 - 22 Qs 13/15)
StPODurchsuchung, Begründung, Durchsuchungsobjekt, Bestimmtheit(BVerfG, Beschl. v. 16.04.2015 - 2 BvR 440/14)
StPOEinstellung nach § 154 StPO, Wiederaufnahme, Gründe(OLG Naumburg, Beschl. v. 13.04.2015 - 2 RV 42/15)
StPODurchsuchung, Rechtsanwaltskanzlei, Verhältnismäßigkeit(BVerfG, Beschl. v. 29.01.2015 - 2 BvR 497/12 u.a.)
StPOBeweisantrag, Mitangeklagter, Beweiserhebungsverbot(OLG Bamberg, Beschl. v. 23.02.2015 - 3 OLG 8 Ss 126/14)
StPODash-Cam-Aufzeichnung, Verwertung, Strafverfahren(AG Nienburg, Urt. v. 20.01.2015, 4 Ds 155/14,)
StPORechtsmittel, Zulässigkeit, Einlegung, Email(OLG Hamm, Beschl. v. 16.02.2015 - 1 Ws 677/14)
StPOAußervollzugsetzung, Aufhebung, Einlegung Haftbeschwerde(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 06.03.2015 - 1 Ws 51/15)
StPOKostenersatz, private Ermittlungen, Voraussetzungen(LG Saarbrücken, Beschl. v. 07.03.2015 - 6 Qs 52/15)
StPODurchsuchung, Anordnung, Verhältnismäßigkeit, Begründungsanforderungen(BVerfG, Beschl. v. 16.,12.2014 - 2 BvR 2393/12)
StPOZeuge, Nichterscheinen, Entschuldigung, Einstellung(OLG Dresden, Beschl. v. 24.02.2015 - 2 Ws 82/15)
StPOUrteilsgründe, Anforderungen,Einlassung(OLG Frankfurt, Beschl. v. 20.01.2015 - 1 Ss 8/14)
StPODNA-Identifizierung, Negativprognose, Pflichtverteidigung(LG Cottbus, Beschl. v. 28.07.2014 - 24 Qs 33/13)
StPOEntschädigung, StrEG, vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis(LG Oldenburg, Beschl. v. 17.03.2015 - 5 Qs 80/15)
StPOPflichtverteidiger, Schwierigkeit, Akteneinsicht, Verfall, Geldwäsche(LG Traunstein, Beschl. v. 19.01.2015 - 2 Qs 332/14)
StPOEigenmacht, Angeklagter, Wiedererscheinen, Hauptverhandlung, OLG Stuttgart(OLG Stuttgart, Beschl. v. 02.02.2015 - 1 Ss 6/15)
StPOMolekulargenetische Untersuchung, Auftypisierung, BtM-Delikte(LG Paderborn, Beschl. v. 19.11.2014 - 01 Qs-22 Js 1365/13-56/14)
StPOZustellungsvollmacht, Blankovollmacht(AG Weimar, Beschl. v. 14.01.2015 - 622 Js 201549/14 8 OWi)
StPOStrafantrag, Wirksamkeit, Schriftform, Faksimile-Unterschrift(OLG Hamm, Beschl. v. 18.12.2014 - 1 RVs 115/14)
StPOPflichtverteidiger, Auswahl, fiskalische Erwägungen(OLG Brandenburg, Beschl. v. 20.10.2014 - 1 Ws 162/14)
StPOOrdnungsgeld, Sitzenbleiben, Wiedereintritt, Gericht(OLG Karlsruhe Beschl, v. 05.01.2015 - 2 Ws 448/14)
StPOUngebühr, Gericht, Ordnungsgeld, Bemessungskriterien(OLG Hamburg, Beschl. v. 07.11.2014 - 1 Ws 117/14)
StPOBeschwerde, Vorlage, Beschwerdegericht, Drei-Tages-Frist, KG(KG, Beschl. v. 27.10.2014 - 2 Ws 360714)
StPOPflichtverteidiger, Schwierigkeit, Akteneinsicht(AG Backnang, Verfg. v. 02.12.2014 - 2 Ds 95 Js 81545/13)
StPOPflichtverteidiger, Geldstrafe, drohender Widerruf(LG Kleve, Beschl. v. 14.11.2014 – 120 Qs 96/14)
StPONotwendige Verteidigung, Pflichtverteidiger, Urteilsabsprache(OLG Bamberg, Beschl. v. 03.12.2014 - 1 Ws 622/14)
StPOAmtsenthebung, Schöffe, Gründe(OLG Celle, Beschl. v. 23.09.2014 - 2 ARs 13/14)
StPORichtervorbehalt., Blutentnahme(KG, Beschl. v. 09.10.2014 - 3 Ws (B) 507/14)
StPONemo-tenetur-Grundsatz, Beweiswürdigung, Strafzumessung(OLG Brandenburg, Beschl. v. 27.08.2014 - (1) 53 Ss 90/14 (46/14))
StPOReichsbürger, Enthebung, Schöffenamt(OLG Dresden, Beschl. v. 08.12.2014 - 2(S) AR 37/14)
StPOWohnungsdurchsuchung, Tatverdacht, erlaubtes Verhalten(LG Regensburg, Beschl. v. 10.10.2014, 2 Qs 41/14)
StPOAkteneinsicht, Verletzter, Aussage-gegen-Aussage, Vergewaltigung(OLG Hamburg, Beschl. v. 24.10.2014 - 1 Ws 110/14)
StPOPostlaufzeit, Einschreiben, Rückschein(OLG Hamm, Beschl. v. 16.10.2014 – 3 Ws 357/14)
StPOEntziehung der Fahrerlaubnis, Verhältnismäßigkeit, langer Zeitablauf(LG Erfurt, Beschl. v. 23.10.2014 - 7 Qs 199/14)
StPOPflichtverteidiger, Waffengleichheit(LG Braunschweig, Beschl. v. 04.11.2014 - 13 Qs 216/14)
StPOStrafvollstreckung, Pflichtverteidiger, Bestellung(LG Nürnberg, Beschl. v. 23.10.2014 - 16 Qs 35/14)
StPOBesorgnis der Befangenheit, Beleidigung, Strafantrag(AG Nürnberg, Beschl. v. 23.09.2014 - BwR 403 Ds 304 Js 6812/10)
StPOAnklageschrift, Besitz, kinderpornografische Schriften, Umgrenzungsfunktion(AG Braunschweig, Beschl. v. 23.10.2014 - 6 Ds 3724 Js 79665/12)
StPOVertrauliche Kommunikation, Verteidiger, Angeklagter, Schutz(LG Augsburg, Beschl. v. 02.04.2014, 8 Ks 401 Js 139206/13)
StPOWiedereinsetzung,. Fristversäumung, Verschulden(OLG Hamm, Urt. v. 09.09.2014 - 5 RVs 67/14)
StPOWahllichtbildvorlage, Anwesenheitsrecht, Verteidiger(LG Düsseldorf, Beschl. v. 23.07.2014 - 014 Qs-110 Js 1842114-28/14)
StPOHost-Provider, Haftung, Volksverhetzung(KG Berlin, Beschl. v. 25.08.2014 - 4 Ws 71/14 - 141 AR 363/14)
StPOZwischenverfahren, Zwischenermittlungen, Anordnungsvoraussetzungen(AG Gummersbach, Beschl. v. 15.10.2014 - 81 Ds-922 Js 2198/14-326/14)
StPOBelehrung, Vernehmung, Orientierungsgespräch(OLG Hamm, Beschl. v. 24.06.2014 - 3 RVs 44/14)
StPOVerfassungsbeschwerde, absoluter Revisionsgrund, nur teilweise Aufhebung(VerfGH Sachsen, Beschl. v. 30.09.2014 - Vf. 19-IV-13)
StPOStrafaussetzung, Widerruf, Bestellung, Pflichtverteidiger(AG Backnang, Beschl. v. 13.08.2014 - 2 BWL 90/11)
StPOVersäumung, Revisionseinlegungsfrist, eigenmächtiges Verlassen des Sitzungssaal, Wiedereinsetzung(OLG Bamberg, Beschl. v. 01.07.2014 - 3 Ss 84/14)
StPOVerständigung, Bewährungsauflage, Belehrung(BGH, Beschl. v. 11.09.2014 - 4 StR 148/14)
StPOAuslagenentscheidung, Tod des Angeklagten, Verfahrenshindernis, Ermessen(OLG Dresden, Beschl. v. 29.08.2014 - 14 Qs 69/14)
StPOHinweispflicht, Anforderungen, Antragsbegründung, Anhörungsrüge(KG, Beschl. v. 16.04.2014 – 4 VAs 5/14 –)
StPOEntlassung, U-Haft, Aufhebung, Pflichtverteidigerbestellung(LG Magdeburg, Beschl. v. 19.06.2014 - 21 Os 785 Js 36889/13 (44/14))
StPOZwischenverfahren, Nichteröffnung, in dubio pro reo(AG Backnang, Beschl. v. 23.07.2014 - 2 Ls 113 Js 112185/12)
StPOPflichtverteidiger, Strafvollstreckungsverfahren, Beiordnung(LG Kiel, Beschl. v. 29.07.2014 - 2 Qs 41/14)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Anhörung, vorherige(LG Magdeburg, Beschl. v. 16.7.2014 - 22 Qs 366 Js 38796/13 (45114))
StPOBefangenheit, Ablehnungsgrund, Wildwasser e.V., Schöffin, Mitgliedschaft(OLG Celle, Beschl. v. 02.06.2014 - 31 Ss 22/14)
StPOPflichtverteidiger, Umbeiordnung, Benennungsfrist, Versäumung, Grundgebühr, Verfahrensgebühr(OLG Köln, Beschl. v. 26.06.2014 - 2 Ws 344/14)
StPOVorläufige Entziehung, Fahrerlaubnis, Beschleunigung(LG Berlin, Beschl. v. 17.07.2014 - 525 Cs 74/14)
StPOWiedereinsetzungsantrag, Begründung, Versäumung, Einlegung, Rechtsmittel(OLG Köln, Beschl. v. 21.03.2014 - III 1 RVs 37/14)
StPOBeleidigung, Bagatelldelikt, Zuständigkeit, Gericht(OLG Naumburg, Beschl. v. 17.06.2014 - 2 Rv 88/14)
StPOSicherstellung, Bargeld, Entschädigung, StrEG, Zollvergehen, Geldwäsche,(LG Dortmund, Beschl. v. 08.05.2014 - 36 Qs 32/14)
StPOBeschwerde, Nebenkläger, Versagung, Prozesskostenhilfe(KG, Beschl. v. 06.03.2014 - 2 Ws 88/14)
StPOJGG-Verfahren, Nebenklage, Zulässigkeit(AG Ebersberg, Beschl. v. 07.05.2014 - 3 Ls 24 Js 3529/13 jug (2))
StPOPflichtverteidiger, Ablehnung, Beschwer, Beiordnung, Revisionsverfahren(KG, Beschl. v. 31.03.2014 - 4 Ws 27/14)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Rücknahme, rechtliches Gehör(OLG Brandenburg, Beschl. v. 05.03.2014 - 1 Ws 18/14)
StPOUmfang, Anrechnung, Pflichtverteidigergebühr, Kostenerstattungsanspruch, Teilfreispruch(OLG Braunschweig, Beschl. v. 26.05.2014, 1 Ws 144/14 und 1 Ws 146/14)
StPOUrteilsverkündungsfrist, Beruhen(BGH, Beschl. v. 12.03.2014 - 1 StR 605/13)
StPOPflichtverteidiger, Unfähigkeit zur Selbstverteidigung(OLG Nürnberg, Beschl. v. 02.05.2014 - 1 St OLG SS 43/13)
StPOPflichtverteidiger, ausländischer Angeklagter(OLG Nürnberg, Beschl. v. 03.03.2014 - 2 Ws 63/14)
StPOPflichtverteidiger, Schwierigkeit der Sachlage(LG Braunschweig, Beschl. v. 11.06.2014 - 13 Qs 88/14)
StPOUrteilsverkündungsfrist, Beruhen(BGH, Beschl. v. 14.05.2014 - 3 StR 130/14)
StPOTelefonüberwachung, Löschungsanspruch, Umfang, Verteidiger(LG Dresden, Beschl. v. 05.06.2014 - 14 Qs 56/14)
StPOStrafbefehl, Übersetzung, Wirksamkeit, Zustellung(LG Stuttgart Beschl. v. 12.05.2014, 7 Qs 18/14)
StPORechtsmittelverzicht, Sprachunkundiger, Wirksamkeit(OLG Nürnberg, Beschl. v. 05.05.2014 - 2 Ws 704/13)
StPOWiedereinsetzungsantrag, Antragbegründung, Anforderungen(OLG Braunschweig, Beschl. v. 08.01.2014 - 1 Ws 380/13)
StPOVermögensbeschlagnahme, Beugemittel, Vollstreckungsverfahren(KG, Beschl. v. 20.02.2014 - 2 Ws 50 u. 70/14)
StPOBeweisantrag, Antragsvoraussetzungen, Konnexität(OLG Schleswig, Beschl. v. 06.11.2013 - 1 Ss 124/13)
StPOVertretungsvollmacht, Pflichtverteidiger(OLG Hamm, Beschl. v. 03.04.2014 - 5 RVs 11/14)
StPOUnterlassene Benachrichtigung, Verteidiger, Zustellung, Wiedereinsetzung(KG, Beschl. v. 09.01.2014 - 1 Ws 2/14)
StPOWiedereinsetzung, Frankierung, Rechtsmittelschrift(OLG Hamm, Beschl. v. 22.04.2014 - 5 RVs 30/14)
StPOAblehnung, Besorgnis der Befangenheit, Nichtverlegung, Hauptverhandlungstermins(AG Tiergarten, Beschl. v. 01.05.2014 - 217b AR 12/14)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Notanwalt, Beiordnung(OLG Hamm, Beschl. v. 11.02.2014 - 1 Ws 24/13)
StPORevision, Sachrüge, Begründung, Einzelausführungen(OLG Hamm, Beschl. v. 08.04.2014 - 1 RVs 104/13)
StPOVerständigung, Berufungsverfahren, Dokumentation, Rechtsmittelverzicht(OLG Stuttgart, Beschl. v. 26.03.2014 - 4a Ss 462/13)
StPOUmbeiordnung, Anhörungspflicht, Pflichtverteidigerbestellung,(LG Osnabrück, Beschl. v. 16.01.2014 - 1 Qs 4/14)
StPOTerminsverlegung, Terminskollision(LG Saarbrücken, Beschl. v. 14.04.2014 - 1 Qs 11/14)
StPOSteuerhinterziehung, Anklage, Anforderungen, Verjährung(AG Dresden, Beschl. v. 11.04.2014 - 231 Ds 115 Js 22856/13)
StPOEröffnungsbeschluss, konkludenter Erlass(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 08.04.2014 - III-2 RVs 35/14)
StPOZeuge, Ausland, Erscheinenspflicht(OLG Frankfurt am Main, Beschl. v. 30.10.2013 - 2 Ws 58/13)
StPOBelehrungspflicht, Beweisverwertungsverbot,Verletzung.(LG Gießen, Beschl. v. 09.12.2013 - 7 Qs 196/13)
StPOPflichtverteidiger, Unterhaltspflichtverletzung(LG Kleve, Beschl. v. 03.04.2014 - 120 Qs-401 Js 948/13-33/14 12 Ds 887/13)
StPOPflichtverteidiger, Waffengleichheit, nachträgliche Überholung(LG Hannover, Beschl. v. 20.12.2013 - 40 Qs 135/12)
StPONS-Verfahren, Verhandlungsfähigkeit, Anforderungen(LG Ellwangen, Beschl. v. 27.02.2014 - 1 Ks 9 Js 94162/12)
StPODolmetscher, Zuziehung, Kostenübernahme,(OLG Hamm, Beschl. v. 25.03.2014 - 1 Ws 114/13)
StPODolmetscher, verteidigter Angeklagter, Übersetzung, schriftliche Urteilsgründe(OLG Hamm, Beschl. v. 11.03.2014 - 2 Ws 40/14)
StPOStrafbefehl, beschränkter Einspruch, Kostenentscheidung(LG Ingolstadt, Beschl. v 27.03.2014 - 2 Qs 32/14)
StPOVerwerfungsurteil, unentschuldigtes Ausbleiben, Anwesenheit eines verteidigungsbereiten Verteidigers, Anforderungen, Verfahrensrüge.(KG, Beschl. v. 07.02.2014 – (4) 161 Ss 5/14 (14/14))
StPOGesamtstrafe, Bemessung, Einzelstrafen, Urteilsgründe(OLG Koblenz, Urt. v. 21.10.2013 - 2 Ss 142/13)
StPOTerminsverlegung, Terminskollision(OLG Naumburg, Beschl. v. 18.03.2014 - 2 Ws (s) 7/14)
StPOErsatzzustellung, Wirksamkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 23.07.2013 - 5 RVs 50/13)
StPOStrafvollstreckungsverfahren, Pflichtverteidiger, Bestellung, Voraussetzungen(AG Backnang, Vfg. v. 11.03.2014 - 2 BWL 99/13)
StPOZeugenbeistand, Beiordnung, Voraussetzungen(KG, Beschl. v.06.12.2013 – (5) 3 StE 5/13-1 (2/13))
StPODurchsuchung, Insolvenzverwalter, Verhältnismäßigkeit, Herausgabeverlangen(LG Dresden, Beschl. v. 27.11.2013 - 5 Qs 113 u. 123/13)
StPOPflichtverteidigerbestellung, nachträgliche, zeitnahe Entscheidung(LG Potsdam, Beschl. v. 31.01.2014 - 25 Qs 8/14)
StPOZustellung, Wohnheim, Asylant(KG, Beschl. v. 29.10.2013 – 2 Ws 481/13)
StPORechtsmittelbelehrung, Ausländer, Zustellung, Wirksamkeit(OLG München, Beschl. v. 18.11.2013 - 4St RR 120/13)
StPOÜberlanges Verfahren, Verzögerungsrüge, Entschädigungsanspruch(OLG Celle, Beschl. v. 17.12.2013 - 23 SchH 6/13)
StPOFesselung, Angeklagter, Besorgnis der Befangenheit(OLG Hamm, Beschl. v. 09.01.2014 - 5 RVs 134/13)
StPOVerständigungsgespräch, Inhalt, Bewährungsauflage(OLG Saarbrücken, Beschl. v. 04.10.2013 - 1 Ws 106/13)
StPOSachverständiger, Ablehnung, Besorgnis der Befangenheit(AG Backnang, Beschl. v. 14.02.2014 - 2 Ls 113 Js 112185/12)
StPOBelehrungspflicht, Verletzung, Beweisverwertungsverbot(LG Saarbrücken, Beschl. v. 27.05.2013 - 6 Qs 61/13)
StPOBelehrungspflicht, Verletzung, Beweisverwertungsverbot(OLG Nürnberg, Beschl. v. 04.07.2013 - 2 OLG Ss 113/13)
StPOGeschwindigkeitsmessanlage, Inbrandsetzen, Sachbeschädigung(OLG Braunschweig, Beschl. v. 18.10.2013 - 1 Ss 6/13)
StPOAbsprache, Mitteilungspflicht, Revision, Begründung(OLG Celle, Urt. v. 18.12.2013 - 31 Ss 35/13)
StPOSachverständigengutachten, Ablehnung, eigene Sachkunde(OLG Hamm, Beschl. v. 22.10.2013 - 2 RVs 46/13)
StPOTerminsverlegung, Anwalt des Vertrauens, Ablehnung, Rechtswidrigkeit(LG Braunschweig, Beschl. v. 09.01.2013 - 13 Qs 4/14)
StPOVerständigungsgespräche, Scheitern(OLG München, Urt. v. 09.01.2014 - 4 StRR 261/13)
StPOEinstellung, Kosten-/Auslagenentscheidung, Tod des Angeklagten(LG Oldenburg, Beschl. v. 21.10.2013 - 5 Qs 362/13)
StPOBerufungsbeschränkung, Wirksamkeit, Beleidigung eines Polizeibeamten(OLG Bamberg, Beschl. v. 25. 11. 2013 - 3 Ss 114/13)
StPOVerfahrensverzögerung, Vollstreckungslösung, Verfahrensrüge, Anforderungen(OLG Hamm, Urt. v. 10.10.2013 - 1 RVs 40/13)
StPOVerfahrensverzögerung, Vollstreckungslösung, Verfahrensrüge, Anforderungen(KG, Urt. v. 24.09.2013 – (4) 121 Ss 136/13 (170/13))
StPOMindestfeststellungen, Wegnahme, Ladendiebstahl(OLG Bamber, Beschl. v. 01.10.2013 - 3 Ss 96/13)
StPOWiedereinsetzung, Verschulden, Dummheit, Verteidiger(OLG Naumburg, Beschl. v. 16.10.2013 - 2 Ws 66/13)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Zeitpunkt, Einstellung(LG Hamburg, Beschl. v. 03.12.2013 - 632 Qs 31/13)
StPOHandeltreiben mit Betäubungsmitteln, Beweiswürdigung(OLG Braunschweig, Beschl. v. 10.12.2013 - 1 Ss 70/13)
StPOPflichtverteidiger, Verständigung, schwierige Sach- und Rechtlage(OLG Naumburg, Beschl. v. 04.12.2013 - 2 Ss 151/13)
StPOLügendetektoreinsatz, Strafverfahren(AG Bautzen, Urt. v. 26.03.2013 - 40 Ls 330 Js 6351/12)
StPOUrteil, Unterschrift, Wirksamkeitsanforderungen(KG, Beschl. v. 27.11.2013 - 3 Ws (B) 535/13122 Ss 149/13 317 OWi 760/13)
StPOPflichtverteidiger, Revisionsverfahren, Beiordnung, Wiedereinsetzung(OLG Braunschweig, Beschl. v. 20.11.2013 - 1 Ws 366/13)
StPOPflichtverteidiger, Auswechselung, Störung, Vertrauensverhältnis(KG, Beschl. v. 24.10.2013 - 4 Ws 136/13)
StPOPflichtverteidiger; zweiter Pflichtverteidiger(KG, Beschl. v. 20.09.2013 – 4 Ws 122/13)
StPOPflichtverteidiger, Vertrauensschutz(KG, Beschl. v. 10.09. 2013 – 4 Ws 116/13)
StPOPflichtverteidiger, Strafvollstreckungsverfahren(AG Backnang, Verf. v. 20.11.2013 - 2 Ds 93 Js 42049/13)
StPOPflichtverteidiger, Schwierigkeit, Sachlage, Akteneinsicht(KG, Beschl. v. 25.09.2013 – (4) 121 Ss 147/13 (184/13))
StPOUngebühr, Hauptverhandlung, Nichtaufstehen, Urteilsverkündung(OLG Brandenburg, Beschl. v. 11.06.2013 - 2 Ws 12/13)
StPOStrafvollstreckungsverfahren, Pflichtverteidiger, Bestellung(OLG Naumburg, Beschl. v. 02.10.2013 - 1 Ws 591/13)
StPOBeweisantrag, Verlust, Eigenschaft(KG, Beschl. v. 17.09.2013 – (4) 121 Ss 141/13 (175/13))
StPOUnterzeichnung, Rechtsmittelschrift, abwesender Rechtsanwalt(OLG Frankfurt am Main, Beschl. v. 01.08.201 - 2 Ss OWI 565/13)
StPOSitzungshaftbefehl, Fortsetzungsfeststellungsinteresse, Begründung(LG Berlin, Beschl. v. 10.10.2013 - 524 Qs 48/13)
StPOSitzungshaftbefehl, Fortsetzungsfeststellungsinteresse, Beschwerde, Verwirkung(VerfGH Sachsen, Beschl. v. 17.10.2013 - Vf. 40-IV-13)
StPOBerufungsrücknahme, unbeschränkte, Unwirksamkeit, Rechtskraft, Maßregel, Entziehung der Fahrerlaubnis(OLG Köln, Beschl. v. 30.09.2013 - 2 Ws 503/13)
StPOUnzulässige Vernehmungsmethode, Beweisverwertungsverbot, Geständnis, Absehen von U-Haft(OLG Köln, Beschl. v. 24.06.2013 - 2 Ws 264/13)
StPONebenklage, Anschluss, falsche Verdächtigung(LG Bad Kreuznach, Beschl. v. 12.09.2013 - 2 Qs 77/13)
StPOBerufungsverwerfung, Wartezeit, Dauer(OLG Köln, Beschl. v. 08.07.2013 - 2 Ws 354/13)
StPORichterliche Vernehmung, Zeuge, Ausschluss, Beschuldigter, Gründe(LG Waldshut-Tiengen, Beschl. v. 09.10.2013 - 1 Qs 68/13)
StPOUrteilsgründe, Vorstrafen, tatsächliche Feststellungen(KG, Beschluss vom 8. März 2013 - (4) 161 Ss 21/13 (28/13))
StPOPflichtverteidiger, Schlechtleistung, Bezahlung(OLG Dresden, Beschl. v. 19.09.2013, 2 Ws 445/12)
StPOEntfernung, Angeklagter, Hauptverhandlung, Entlassung, Zeuge(OLG München, Beschl. v. 07.10.2013 - 4 StRR(B) 37/13)
StPOHauptverhandlung, Verlegung, Krankheit, Menschenwürde,(OLG München, Beschl. v. 10.09.2013 - 3 Ws 661 u. 662/13)
StPOVerwertbarkeit, Ergebnisse, Telefonüberwachung, anderes Verfahren(OLG Hamm, Beschl. v. 08.08.2013 - 1 RVs 58/13)
StPOVerständigung; Voraussetzungen der Mitteilungspflicht; notwendiges Rügevorbringen(KG, Beschl. v. 26.08.2013 – (4) 161 Ss 129/13 (158/13))
StPOAblehnung, Bestellung, Pflichtverteidiger(KG, Beschl. v. 29.07. 2013 – 2 Ws 369/13 – 141 AR 390/13)
StPOPflichtverteidiger, Schwierigkeit, Sachlage, Akteneinsicht(LG Waldshut-Tiengen, Beschl. v. 19.09.2013 -1 Qs 62/13)
StPOBewährungswiderruf, Voraussetzungen, Bewährungshelfer, Aufsicht, Leitung(OLG Oldenburg, Beschl. v. 06.08.2013 - 1 Ws 438 + 439/13)
StPOVerlesung, Protokoll, Strafverfolgungsbehörde,(OLG Celle, Beschl. v. 15.07.2013 - 31 Ss 24/13)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Revisionsbegründung(LG Gießen, Beschl. v. 08.07.2013 - 7 Qs 108/13)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Gefahr im Verzug, erheblich verminderte Schuldfähigkeit(AG Oldenburg i.H, Urt. v. 7 Cs 752 Js 28302/12 (504/12))
StPOBlutentnahme, Richtervorbehalt, Gefahr im Verzug, verminderte Schuldfähigkeit(OLG Schleswig, Beschl. v. 25.06.2013 - 1 Ss 60/13 (87/13))
StPOStrafvollstreckung, Ausländer, Aussetzung, Wiedereinreise(OLG Hamm, 18.06.2013 - 1 VAs 32/13)
StPOBerufungsverwerfung, Zulässigkeit, Ausbleiben Angeklagter(OLG Bremen, Beschl. v. 10.06.2013 - 2 Ss 11/13)
StPOWiderspruch, Beweisverwertung, Nachholung, Zulässigkeit(OLG Celle, Beschl. v. 11.07.2013 - 32 Ss 91/13)
StPOVerwertbarkeit, Ergebnisse, Einsatz von Spurensuchhunden(LG Nürnberg, Urt. v. Urt. v. 13.12.2012 - 13 KLs 372 Js 9454/12)
StPOKostenentscheidung, Aufteilung. mehrere Verurteilte(OLG Oldenburg, Beschl. v. 11.07.2013 - 1 Ws 411/13)
StPOSachrüge, Begründung, Anforderungen, Beweiswürdigung(OLG Hamm, Beschl. v. 16.05.2013 - 5 RVs 36/13)
StPOAblehnung, Besorgnis, Befangenheit, Plädoyer, Verteidiger, Urteilsabsetzung(AG Leipzig, Beschl. v. 29.05.2013 - 201 Ds 812 Js 57702/11)
StPOAblehnung, Besorgnis, Befangenheit, Abtrennung, Vorbefassung(LG Dresden, Beschl. v. 18.07.2013 - 5 KLs 109 Js 14491/11)
StPODurchsuchung, Gefahr im Verzug, Anordnungsvoraussetzungen(AG Tiergarten, Beschl. v. 30.04.2013 - (349 Gs) 1 Kap Js 1453/81 (344/13))
StPOPflichtverteidiger, Antrag, Staatsanwaltschaft, Umfang der Beiordnung(LG Hamburg, Beschl. v. 31.07.2013, 619 Qs 20/13)
StPOPflichtverteidiger, Anwalt des Vertrauens, Vertrauensverhältnis(LG Dresden, Verf. v. 25.07.2013 - 1 Ks 307 Js 2392/13)
StPOPflichtverteidiger, Schwere der Tat, Beiordnung, Gesamtstrafenfähigkeit(OLG Naumburg, Urt. v. 22.05.2013 - 2 Ss 65/13)
StPOPflichtverteidiger, Hauptverhandlung, verteidigungslos stellen(OLG Naumburg, Beschl. v. 30.05.2013 - 2 Ss 79/13)
StPOBerufungsverwerfung, Wartepflicht, angekündigte Verspätung(KG, Beschl. v. 30.04.2013 – (4) 161 Ss 89/13 (86/13))
StPOPflichtverteidiger, Strafvollstreckungsverfahren, Widerruf, Weisungsverstoß(AG Backnang, Verf. v. 04.07.2013 - 2 BWL 117/12)
StPOPflichtverteidigerbestellung; Notwendigkeit, Jugendstrafverfahren, Unfähigkeit der Selbstverteidigung(LG Flensburg, 20.11.2012, II Qs 68/12)
StPOZustellungsvollmacht, rechtsgeschäftliche Vollmacht, OLG Braunschweig(OLG Braunschweig, Beschl. v. 13.05.2013 - 1 Ss (OWi) 83/13)
StPOBlankovollmacht, Zustellungsvollmacht(AG Neuruppin, Beschl. v. 18.03.2013 - 84.1 OWi 3107 Js-OWi 31314/12 (239/12))
StPOOLG Hamm, Beschl. v. 14.05.2013 - III 5 RVs 39/13(Unterzeichnung, Urteil, Unterschrift, Anforderungen)
StPOAufklärungspflicht, Aussagetüchtigkeit, Glaubwürdigkeit, Tourette-Syndrom, kindlicher Zeuge(KG, Urt. v. 16.05.2013 – (4) 161 Ss 52/13 (66/13))
StPOPflichtverteidiger, Zurückstellungsverfahren(AG Arnstadt, Beschl. v. 27.06.2013 - 506 Js 6476/12 1 Ls)
StPOVerfahrensverzögerung, Terminsverlegung, Verhinderung, Zeuge(OLG Hamm, Beschl. v. 11.04.2013, 1 RVs 18/13)
StPOGruppenvertretung, Nebenkläger(OLG Köln, Beschl. v. 18.04.2013, 2 Ws 207/13)
StPOLadung durch öffentliche Zustellung; Anforderungen an die Zulässigkeit der Verfahrensrüge(KG, Beschl. v. 05.04.2013 - (4) 161 Ss 78/13 (71/13))
StPOBeweisantrag, Ablehnungsgründe, Erforschung der Wahrheit(OLG Brandenburg, Beschl. v. 25.02.2013, (1) 53 Ss 15/13 (8/13))
StPOZulässigkeit, Untätigkeitsbeschwerde(OLG Frankfurt, Beschl. v. 10.04.2013 - 3 Ws 245/13)
StPOUntätigkeitsbeschwerde, Zulässigkeit(OLG Nürnberg, Beschl. v. 24.06.2013 – 1 Ws 268/13)
StPOPflichtverteidiger, Schwere der Tat, Vorstrafen, drohender Widerruf(OLG Saarbrücken, Beschl. v. 15.03.2013 - Ss 24/13 (16/13))
StPOUnzulässige Berufungsverwerfung, Entschuldigung, medizinische Gründen, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung(OLG Bamberg, Beschl. v. 06.03.2013 - 3 Ss 20/13)
StPODiebstahl, Wegnahme, Urteilsgründe, Anforderungen(OLG Hamm, Beschl. v. 06.05.2013 - III-5 RVs 38/13)
StPOPKH, Strafgefangener, Berechnung, Freibetrag(KG Berlin, Beschl. v. 22.03.2013, 9 W 13/13)
StPOTelefonüberwachung, Löschung, Daten, Unverzüglichkeit, ZFdG(OLG Köln, Beschl. v. 22.03.2013 - 16 Wx 16/12)
StPOBewährungswiderruf, Weisungsverstoß, Strafaussetzung(OLG Hamm, Beschl. v. 26.03.2013 - III-1 Ws 124/13)
StPOWiedereinsetzung, Zustellung, Verteidiger, Benachrichtigung, Beschuldigter(KG, Beschl. v. 22.02.2013 – (4) 161 Ss 38/13 (41/13))
StPOZeuge vom Hörensagen, V-Mann, Beweiswürdigung(KG, Beschl. v. 24.07. 2012 – (4) 161 Ss 99/12 (177/12) -)
StPODNA-Identitätsfeststellungsverfahren, Auftypisierung, Zulässigkeit(LG Schweinfurt, Beschl. v. 06.02.2013 - 1 Qs 16/13)
StPOSitzplatzvergabe, NSU-Verfahren(BVerfG, Beschl. v. 12.04.2013 - 1 BvR 990/13, 1 BvR 1002/13, 1 BvR 1007/13 u. 1 BvR 1010/13)
StPONebenklage, Zulassung, konstitutive Wirkung(OLG Oldenburg, Beschl. v. 06.02.2013, 1 Ws 70/13)
StPODurchsuchung, Tatverdacht, Voraussetzungen, Vermutungen(BVerfG, Beschl. v. 24.01.2013 - 2 BvR 376/11)
StPOVideoaufnahmen, Bezugnahme, Urteil, Zulässigkeit(OLG Saarbrücken, Beschl. v. 01.03.2013 - Ss 88/2012 (57/12))
StPOPflichtverteidigerbestellung; Notwendigkeit, Jugendstrafverfahren, Schwere der Tat(KG, Beschl. v. 26. 11.2012 – (4) 161 Ss 226/12 (286/12))
StPOVorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, Verhältnismäßigkeit(LG Stuttgart, Beschl. v. 13.03.2013 - 18 Qs 14/13)
StPOAusbleiben. Hauptverhandlung, Entschuldigung, Rat, unrichtiger, Verteidiger(OLG Hamm, Beschl. v. 31.01.2013, III-1 RBs 178/12)
StPOHauptverhandlung, Informationspflicht, Gericht,(KG, Beschl. v. 17.12.2012 - (4) 161 Ss 191/12 (262/12))
StPOInternetdienst, Mitarbeiter, Zeugnisverweigerungsrecht(LG Duisburg, Beschl. v. 6. 11. 2012, 32 Qs 49/12)
StPOPflichtverteidigung, Beiordnungsgründe, Strafbefehlsverfahren, Berufung(KG, Beschl. v. 10. Mai 2012 -2 Ws 194-195/12)
StPOPflichtverteidigung, Beiordnungsgründe(OLG Stuttgart, Beschl. v. 22.11.2012, 4a Ws 151/12)
StPOPflichtverteidigung, Beiordnungsgründe, Akteneinsicht, Videoaufnahmen(KG, Beschl. v. 25. 09.2012 - 4 Ws 102/12 -)
StPOEröffnungsbeschluss, Wirksamkeit, fehlende Unterschrift(KG, Beschl. v. 11.12.2012 – (4) 161 Ss 224/12 (281/12) -)
StPOBeschleunigungsgrundsatz, Strafvollstreckungsverfahren,(OLG Celle, Beschl. v. 10.12.2012 - 2 Ws 309/12)
StPORechtsanwalt, Verhinderung, Bestellung, Pflichtverteidiger, Beschleunigungsgrundsatz(OLG Braunschweig, Beschl. v. 11.01.2013 - Ws 2/13)
StPOBerufungsverwerfung, Zulässigkeit, EMRK(OLG München, Beschl. v. 17. 01. 2013, 4 StRR (A) 18/12)
StPOAblehnung, Besorgnis der Befangenheit, Schokoladennikolaus, Staatsanwal(LG Koblenz, Beschl. v. 19.12.2012 - 2090 Js 29.752/10 -12 KLs-)
StPOAblehnung, Befangenheit, Ablehnungsverfahren, aufschiebbare Prozesshandlung(KG, Beschl. v. 28.09.2012 - 3 Ws (B) 524/12)
StPOPflichtverteidiger, Ermittlungsverfahren, Antrag, StA, Erforderlichkeit(LG Limburg, Beschl. v. 27.11.2012 - 5 AR 33/12)
StPOPflichtverteidiger, Diebstahl mit Waffen(LG Bonn, Beschl. v. 07.01.2013 - 21 Qs 98/12)
StPORechtsmittel, Schriftform, Email(OLG Hamm, Beschl. v. 06.11.2012 - III-1 VAs 41/12)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Rückwirkung, Zulässigkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 24.10.2012, III-3 Ws 215/12)
StPOEinstellung, § 153a StPO, Auslagenentscheidung,(AG Backnang, Beschl. v. 16.10.2012 - 2 Ds 93 Js 111535/11)
StPOBerufungsverwerfung, Ausbleiben des Angeklagten, Zulässigkeit(EGMR, Urt. v. 08.11.2012 - 30804/07 - Neziraj ./. Deutschland)
StPOReisekosten, Angeklagter, Ersatzfähigkeit, Freispruch(OLG Celle, Beschl. v. 14.09.2012 - 1 Ws 360/12)
StPOTerminsverfügung, Anfechtbarkeit, Zulässigkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 06.11.2011 - III-5 Ws 333/12)
StPOSchöffin, Hidschab-Kopftuch, Gerichtsbesetzung(KG, Urt. v. 09.10.2012 - (3) 121 Ss 166/12 (120/12))
StPOUrlaubsabwesenheit, Zustellung, Wiedereinsetzung, Fristversäumung(BVerfG, Beschl. v. 18.10.2012 - 2 BvR 2776/10)
StPOkurzfristige Freiheitsstrafe, Strafaussetzung, Begründung(OLG Dresden, Beschl. v. 19.10.2012 - 2 Ss 643/12)
StPOAusbleiben, Hauptverhandlung, falscher Rat, Verteidiger,(LG Frankfurt (Oder), Beschl. v. 23.10.2012 - 22 Qs 104/12)
StPOBeschlagnahme, Emailkonto, Dauer, Verhältnismäßigkeit(AG Düsseldorf, Beschl. v. 10.09. 2012 -150 Gs 1337/12)
StPOSicherungsmaßnahme, Rückgewinnungshilfe, außergewöhnliche Härte(OLG Celle, Beschl. v. 25.09.2012 - 2 Ws 214/12)
StPOEröffnung, Tatvorwurf, Anforderungen, Diebstahl, Bande(AG Backnang, Beschl. v. 19.09.2012 - 2 Ls 90 Js 58693/12)
StPOPflichtverteidiger, Ortsferne, Schwierigkeit, rechtliche(LG Duisburg, Beschl. v. 35 Qs 716 Js 9/12 – 102/12)
StPOInbegriff der Hauptverhandlung, Inbegriffsrüge, Verlesung Urteil, Berufungshautpverhandlung(KG, Beschl. v. 18.04.2012 – (4) 121 Ss 53/12 (91/12))
StPOBeschwerde, Abtrennung, Zulässigkeit(KG, Beschl. v. 10.05.2012 - 4 Ws 42/12)
StPOPflichtverteidigerbestellung, nachträgliche, Antrag, StA(OLG Celle, Beschl. v. 24.07.2012 - 2 Ws 196/12)
StPOZulassung, Rechtsbeistand, Sachlichkeitsgebot(OLG Celle, Beschl. v. 13.08.2012 - 2 Ws 195/12)
StPOFortwirkung, Pflichtverteidigerbestellung,Wiederaufnahmeverfahren(KG, Beschl. v. 23.05.2012 - 4 Ws 46/12 -)
StPOUrteil, BtM, Besitz, Mindestfeststellungen(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 30.08.2012 - III 2 RVs 124/12)
StPOVerständigung, Protokoll, Hauptverhandlung, Rechtsmittelverzicht(OLG Zweibrücken, Beschl. v. 31.o7. 2012 - 1 Ws 169/12)
StPOÖffentlichkeitsgrundsatz, Hauptverhandlung, Unterbrechung,(OLG Hamm, Beschl. v. 25.06.2012)
StPOAbsprache, Verständigung, zulässiger Inhalt.(KG, Urt. v. 23.04.2012 - (3) 1 Ss 34/12 (28/12))
StPOVertretungsvollmacht, Unterzeichnung, eigenhändige(OLG Dresden, Beschl. v. 21.08.2012 - 3 Ss 336/12)
StPOGorch Fock-Verfahren, fahrlässige Tötung, Klageerzwingungsverfahren,(OLG Schleswig, Beschl. v. 12.06.2012 - 1 Ws 203/12 113/12)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Beschuldigter, Zeitpunkt, Verfahrensbezogenheit(LG Frankfurt/Main, Beschl. v. 16.08.2012 - 5/27 Qs 40/12)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot(AG Kempten, Urt. v. 12.07.2012 - 25 OWi 144 Js 4384/12)
StPOPflichtverteidigerwechsel, Interessenkonflikt(KG, Beschl. v. 28.03.2012 - 4 Ws 28/12)
StPORevisionsbegründung, Verantwortung, Verteidiger,(OLG Hamm, Beschl. v. 10.07.2012 - III – 5 RVs 65/12)
StPOPflichtverteidigung, Beiordnungsgründe, Rechtsmittelverzicht, Wirksamkeit(OLG Celle, Beschl. v. 30.05.2012 - 32 Ss 52/12)
StPOSachverständiger, Bestimmung, Gericht, Anfechtbarkeit(OLG Nürnberg, Beschl. v. 19.07.2012 - 1 Ws 324/12)
StPORechtsmittelverzicht, Wirksamkeit, notwendige Verteidigung(KG, Beschl. v. 02.05.2012 - 4 Ws 41/12)
StPOAblehnung, Besorgnis der Befangenheit, Beschluss, Ablehnungszeitpunkt,(KG, Beschl. v. 05.04.2012 - 4 Ws 31/12 -)
StPOEinstweiliger Rechtsschutz; Meldung von Daten, KBA(KG, Beschl. v. 05.04. 2012 - 4 VAs 14/12 -)
StPOPflichtverteidiger, Unfähigkeit der Selbstverteidigung, Waffengleichheit(LG Kleve, Beschl. v. 07.05.2008 - 110 Qs 54/08)
StPOPflichtverteidiger, Unfähigkeit der Selbstverteidigung, Waffengleichheit(LG Berlin, Beschl. v. 11.07.2011 - 512 Qs 74/11)
StPOLetztes Wort, Schlussvortrag Verteidiger, Absetzen der Urteilsformel, Befangenheit(BGH, Beschl. v. 22.11.1957 - 5 StR 477/57)
StPORevision, Rücknahme, Auslagenerstattung(LG Verden, Beschl. v. 05.06.2012 - 12 Ns 64/11)
StPORevision, Rücknahme, Auslagenerstattung(LG Verden, Beschl. v. 05.07.2012 - 1 Qs 109/12)
StPOFeststellungen, Anforderungen, Erschleichen von Leistungen, Bedrohung(OLG Naumburg, Beschl. v. 07.06.2012 - 2 Ss 68/12)
StPOUnterbrechungsfrist, Dauer, Schwangerschaft, Krankheit,(LG Bremen, Beschl. v. 28.04.2010 - 22 Ks 210 Js 2251/09)
StPOBlutentnahme, HIV-Infizierung, Körperverletzung, Nachweis(LG Aurich, Beschl. v. 30.07.2012 - 12 Qs 97/12)
StPOUrteilsfeststellungen, BtM-Verfahren, Angaben zu Handelsmengen und Wirkstoffgehalt(KG, Beschl. v. 21.02. 2012 - (4) 121 Ss 32/12 (45/12))
StPOPflichtverteidiger, Umbeiordnung, Rechtsmittel(OLG Hamburg, Beschl. v. 21.06.2012 - 1 Ws 54/12)
StPOAusschluss der Öffentlichkeit, Leuchttafel, Verschulden Gericht(OLG Celle, Beschl. v. 01.06.2012 - 322 SsBs 131/12)
StPOTrunkenheitsfahrt, Feststellungen, Umfang,(OLG München, Beschl. v. 08.06.2012, 4 StRR 97/12)
StPOUnterhaltspflichtverletzung, tatsächliche Feststellungen(OLG Hamm, Beschl. v. 17.04.2012 - III 3 RVs 24/12)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Mandant, Auswahlverfahren(KG, Beschl. v. 30.04.2012 - 4 Ws 40/12)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Mandant, Auswahlverfahren(OLG Dresden, Beschl. v. 04.04.2012 - 1 Ws 66/12)
StPOZeugnisverweigerungsrecht; Ergänzungspfleger, Minderjähriger,(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 26.03.2012 - 2 WF 42/12)
StPOMobiltelefon, Urteilsgründe, Lichtbild, Inbegriff der Hauptverhandlung(OLG Zweibrücken, Beschl. v. 04.01.2012 - 1 SsRs 48/11)
StPOTatidentität, Einstellung, Fahren ohne Fahrerlaubnis,(OLG Celle, Beschl. v. 28.03.2012 - 32 Ss 36/12)
StPOAbbildungen, Urkunden, Verweisung, Urteilsgründe(OLG Hamm, Beschluss vom 20.03.2012 - III-3 RBs 438/11)
StPOUrteilsgründe, persönliche Verhältnisse, Einführung, Hauptverhandlung(OLG Hamm, Beschl. v. 12.11.2011 - III- 3 RBs 403/11)
StPOTerminsverlegung, Verteidiger, Verhinderung(KG, Beschl. v. 09.05.2012 - 3 Ws (B) 260/12)
StPOErkennungsdienstliche Behandlung, Anfechtung, Rechtsweg(OLG Celle, Beschl. v. 16.04.2012 - 2 VAs 2/12)
StPOPflichtverteidiger, Widerruf, Bestellung, Drängen, Abschluss, Honorarvereinbarung(KG, Beschl. v. 23.01.2012 - 4 Ws 3/12)
StPOUntätigkeitsbeschwerde, Zulässigkeit(OLG Hamburg, Beschl. v. 19.03.2012 - 3 Vollz (Ws) 9/12)
StPOBevollmächtigung, Rechtsanwalt, Minderjähriger. Kostenpflicht(KG, Beschl. v. 12.03.2012 - 4 Ws 17/12 -)
StPOPflichtverteidiger, Unfähigkeit der Selbstverteidigung, Waffengleichheit(LG Itzehoe, Beschl. v. 12.01.2012 - 1 Qs 3/12)
StPODurchsuchungsanordnung, Begründung, Anforderungen, Pflichtverteidiger, Ermittlungsverfahren(LG Erfurt, Beschl. v. 23.04.2012 - 7 Qs 101/12)
StPOPflichtverteidiger, Berufung, Staatsanwaltschaft(OLG Köln, Beschl. v. 02.02.2012 - 2 Ws 91/12)
StPOAblehnung, Befangenheit, Ignorieren des Wahlverteidigers(AG Kamenz, Beschl. v. 22.06.2010 - 4 VRJs 2/09)
StPORevisionsbegründung, Unterzeichnung, Wirksamkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 12.04.2012 - III-5 RVs 91/11)
StPOUngebühr, Hauptverhandlung, Nichtaufstehen, Ordnungshaft, Bemessung(OLG Celle, Beschl. v. 17.02.2012 - 1 Ws 504/11)
StPOZeugenpflicht, Erscheinen, Ausbleiben, Ordnungsgeld(OLG Köln, Beschl. v. 22.12.2011 - 2 Ws 796/11)
StPOStrafrechtsentschädigung, StrEG, Sicherungsverwahrung(OLG Nürnberg, Beschl. 23.02.2012 - 2 Ws 320/11)
StPOWiedereinsetzung, Untertauchen, Verschulden(OLG Köln, Beschl. v. 30.01.2012 - 2 Ws 76/12)
StPOFahrerlaubnis, vorläufige Entziehung, Aufhebung, Verhältnismäßigkeit(AG Montabaur, Beschl. v. 24.02.2012 - 2020 Js 12711/11 42 Cs)
StPOWiedereinsetzung in den vorigen Stand, fehlender Briefumschlag(OLG Hamm, Beschl. v. 19.01.2012 - III-3 Ws 9/12)
StPOAbsprache, Verständigung, Verwertungsverbot(OLG Nürnberg, Beschl. v. 29.02.2012 - 1 St OLG Ss 292/11)
StPOBetrug durch Unterlassen, Verletzung vertraglicher Aufklärungspflichten; Substantiierung im Klageerzwingungsantrag(OLG Bamberg, Beschl. v. 08.03.2012 - 3 Ws 4/12)
StPOSachverständigenkosten, Privatgutachten, Erstattungsfähigkeit(KG; Beschl. v. 20.02.2012 -1 Ws 72/09)
StPODurchsuchungsbeschluss, Anordnung, Begründung, Anforderungen(BVerfG, Beschl. v. 05.03.2012 - 2 BvR 1345/08)
StPOEigenmacht, Verhandlung ohne den Angeklagten(OLG Celle, Beschl. v. 17.05.2011 - 32 Ss 47/11)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Antragsvoraussetzungen(OLG Celle 1 Ws 20/12)
StPOEntnahme von Körperzellen, Voraussetzungen(LG Bonn, Beschl. v. 14.03.2012 - 22 Qs 15/12)
StPOBeweisantrag, Beweisziel, Beweistatsache(OLG Naumburg, Beschl. v. 27.02.2012 - 2 Ss 28/12)
StPOAblehnung, Besorgnis der Befangenheit, zu kurze Frist, unterlassene Namhaftmachung(OLG Frankfurt am Main, Beschl. v. 03.01.2012 - 2 Ws 166/11)
StPOUrteilsgründe, Feststellungen, tatsächliche, Umfang(OLG Hamm, Beschl. v. 2. 2. 2012 - III 3 RVs 4/12)
StPOErmittlungsverfahren, Dolmetscher, Zuziehung(LG Freiburg, Beschl. v. 23.09.2011 - 6 Qs 44/11 Hw.)
StPOPflichtverteidiger, Auswahl, Fristsetzung(LG Magdeburg, Beschl. v. 13.02.2012- 22 Qs 11/12)
StPOBerufungsverwerfung, Abwesenheit, Angeklagter, EGMR(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 27.02.2012 - III 2 RVs 11/122)
StPOBeschwerde, Zulässigkeit, Entscheidung während laufender Hauptverhandlung(OLG Celle, Beschl. v. 13.12.2011 - 2 Ws 341/11)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot(AG Nördlingen, Urt. v. 28.12.2011 - 5 OWi 605 Js 109117/11)
StPORevisionsbegründung, Unterzeichnung, Wirksamkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 24.11.2011 -III 3 RVs 91/11)
StPORevision, Sachrüge, ordnungsgemäße Begründung(OLG Hamm, Beschl. v. 20.12.2011 - III 3 RVs 106/11)
StPORevision, Verwerfungsantrag, bestellter, Besorgnis der Befangenheit(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 28.12.2011 - III-2 RVs 113/11)
StPOBerufungshauptverhandlung, vergessener Termin, Wiedereinsetzung(OLG Hamm, Beschl. v. 08.12.2011 - III – 5 RVs 99/11 und III – 5 Ws 345/11)
StPORückwirkende Pflichtverteidigerbestellung; Antragstellung; Beschwerde(OLG München Beschluss vom 13.01.2012 - 1 Ws 25/12)
StPOStrafzumessung, Rechtsmittelverfahren, neu entscheidender Tatrichter(OLG Bamberg, Beschl. v. 02. 11. 2011 - 3 Ss 104/11)
StPOUnbestimmtes Rechtsmittel, eindeutige Wahl(OLG Stuttgart, Beschl. v.25.01.2012 - 6 Ss 741/11)
StPONachholung rechtlichen Gehörs, Entscheidung, Anfechtbarkeit(OLG Frankfurt, Beschl. v. 05.08.2011 - 3 Ws 530/11)
StPOBeschlagnahme, Benutzerkonto, Facebook(AG Reutlingen, Beschl. v. 31.10.2011 - 5 Ds 43 Js 18155/10 jug.)
StPOBeschlagnahme, Beendigung, Herausgabe(OLG Celle, Beschl. v. 10.01.2012 - 1 Ws 7/12)
StPOPflichtverteidiger, Einstellung, § 153a StPO(OLG Hamm, Beschl. v. 07.10.2011 - III-3 Ws 321/11)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Gefahr im Verzug(OLG Jena, Beschl. v. 07.11.2011 - 1 Ss 90/11)
StPODurchsuchung, Verteidiger, Zutritt, Hauptverhandlung(OLG Hamm, Beschl. v. 24.11.2011 - III 3 Ws 370/11)
StPOJGG-Verfahren, Unbestimmtes Rechtsmittel, versäumte Wahl, Wiedereinsetzung(OLG Hamm, Beschl. v. 22.12.2011 - III-3 RVs 101/11)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot, Einwilligung(OLG Jena, Beschl. v. 06.10.2011 - 1 Ss 82/11)
StPODurchsuchung, Anfangsverdacht, Tatsachen(LG Oldenburg, Beschl. v. 11.01.2012 - 3 Qs 375/11)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Schwere der Tat, Unfähigkeit der Selbstverteidigung(LG Braunschweig, Beschl. v. 12.12.2011 - 5 Qs 301/11)
StPOBlutprobe, Beschlagnahme, Verwertbarkeit(KG, Beschl. v. 21.09.2011 - (3) 1 Ss 127/11 (91/11))
StPOPflichtverteidiger, Benennung, Frist(ablauf)(OLG Celle, Beschl. v. 18.11.2011 - 1 Ws 453/11)
StPOUnterschrift, Urteil, Feststellungen, Bezugnahme(OLG Köln, Beschl. v. 19.07.2011 - 1 RVs 166/11)
StPOVollmacht, Beschränkung, Mitteilung, Termin, Aussetzung, Kosten(OLG Brandenburg, Beschl. v. 01.09.2011 - 1 Ws 135/11)
StPOZeugenbeistand, Beiordnung, Pflichtbeistand(LG Dortmund, Beschl. v. 14.11.2011 - 36 KLs-150 Js 115/10-52/11)
StPOBeweisverwertungsverbot, Zeuge, Rechtskreistheorie(LG Dresden, Beschl. v. 22.11.2011 - 14 KLs 204 Js 41068/08 (2))
StPOÜbersetzung, Urteil, Anspruch Angeklagter(OLG Köln, Beschl. v. 30.09.2011 - 2 Ws 589/11)
StPOPflichtverteidiger, Akteneinsicht(OLG Köln, Beschl. v. 12.09.2011 - 2 Ws 566/11)
StPOBtM, Erwerb, Unterbringung(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 22.11.2011 - III 3 RVs 138/11)
StPOTerminsverlegung, ermessensfehlerhafte Ablehnung(LG Stuttgart, Beschl. v. 29. 11. 2011 - 17 Qs 99/11)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Beschuldigter(LG Bonn, Beschl. v. 28.09.2011 - 21 Qs-223 Js 317/11-58/11)
StPOAnwesenheitsrecht, Verteidiger, Vernehmung, Mitbeschuldigter(OLG Köln, Beschl. v. 10.06.2011 - 2 Ws 313/11; 2 Ws 315/11)
StPOStrafbefehl, Hauptverhandlung, Haftbefehl(OLG Brandenburg, Beschl. v. 24.08.2011 - 1 Ws 133/11)
StPOTerminsverlegung, Niederkunft, Freundin, Verteidiger(OLG Celle, Beschl. v. 03.11.2011 - 1 Ws 434/11)
StPOVerständigung, Deal, Rechtsmittelverzicht, Wirksamkeit(OLG Celle, Beschl. v. 27.09.2011 - 1 Ws 381/11)
StPOBeweisverwertungverbot, informatorische Befragung, Zeugnisverweigerung, Verfahrensrüge, sachrüge, Falschbezeichnung(OLG Bamberg, Beschl. v. 28. 2. 2011 - 3 Ss OWi 40/11)
StPOSpontanäußerung, Verwertbarkeit, Zeugnisverweigerung(OLG Hamm, Beschl. v. 24.05.2011 - III-2 RVs 20/11)
StPOStrafvollstreckungsverfahren, Pflichtverteidiger(OLG Celle, Beschl. v. 20.09.2011 - 2 Ws 242/11)
StPOVerständigungsgespräche, Mitteilung, Hauptverhandlung(OLG Celle, Beschl. v. 30.08.2011 - 32 Ss 87/11)
StPOBerufung, Rücknahme, Staatsanwaltschaft, Verfahrensgebühr, Erstattung(AG Ieserlohn, Beschl. v. 11.10.2011 - 9 Ls 335 Js 330/10 4/11)
StPORechtsmittelverzicht, Wirksamkeit, notwendige Verteidigung(OLG Naumburg, Beschl. v. 19.11.2011 - 2 Ws 245/11)
StPOBerufungsverwerfung, Revision, Entschuldigung(OLG Celle, Beschl. v. 13.09.2011 -32 Ss 119/11:)
StPOAussageverweigerungsrecht, Zeuge, Beschwerde(OLG Celle, Beschl. v. 18.05.2011 - 2 Ws 131/11)
StPORevisionsantrag, bestellter, Befangenheit(VerfGH Sachse, Beschl. v. 25.8.2011, Vf. 34-IV-11)
StPOAkteneinsicht, Vollmachtsvorlage, Erforderlichkeit(BVerfG, Beschl. v. 14.09.2011 - 2 BvR 449/11)
StPOEntschädigung, StrEG, vergessene Entscheidung, Nachholbarkeit(OLG Celle, Beschl. v. 08.09.2011 - 32 Ss 207/09)
StPOHandyverbot, Verteidiger, Hauptverhandlung(OLG Stuttgart, Beschl. v. 29.06.2011 - 4 Ws 136/11)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot(OLG Köln, Beschl. v. 26.08.2011 - III-1 RBs 201/11, 1 RBs 201/11)
StPOAnnahmeberufung, konkludente Annahme(OLG Celle, Beschl. v. 06.07.2011 2 Ws 180/11)
StPOSitzung, Begriff, sitzungspolizeiliche Maßnahmen(OLG Celle, Beschl. v. 21.07.2011 - 2 Ws 166/11)
StPODurchsuchung, Anordnung bei einem Dritten, Anordnungsvoraussetzungen(LG Dresden, Beschl. v. 05.09.2011 - 5 Qs 59/11)
StPODurchsuchungsanordnung, Antrag der Staatsanwaltschaft, mündliche Anordnung.(LG Dresden, Beschl. v. 24.08.2011 - 3 Qs 105/11)
StPOAnklage, Schätzung, Schadenssumme, Zulässigkeit(OLG Celle, Beschl. v. 19.07.,2011 - 1 Ws 271-274/11)
StPOBerufung, Annahmeberufung, Anfechtbarkeit(OLG Frankfurt/Main, Beschl. v. 27.04.2011 - 3 Ws 402/11)
StPOörtliche Zuständigkeit, Tatort(OLG Koblenz, Beschl. v. 16.08.2011 – 1 Ws 427/11)
StPOVerteidigerausschluss, Ausschließungsantrag, Anforderungen,(OLG Bamber, Beschl. v. 01.08.2011 - 1 Ws 378/11)
StPOZustellung, Wohnort, Inhaftierung(OVG Nordrhein-Westfalen, Beschl. v. 14.06.2011 - 14 B 515/11)
StPOZustellung, Ersatzzustellung, Beweis, Zustellungsurkunde(OLG Rostock, Beschl. v. 04.05.2011 - I Ws 101/11)
StPOAuskunftsverweigerungsrecht, Beweisverwertungsverbot(OLG Jena, Beschl. v. 09.02.2011 - 1 Ss 113/10)
StPOBlutentnahme, Richtervorbehalt., Gefahr im Verzug, Beweisverwertungsverbot(OLG Frankfurt, Beschl. v. 29.07.2011, 2 Ss-0Wi 887/10)
StPOBerufsverbot, vorläufiges, Aufhebung, Zeitablauf(OLG Nürnberg, Beschl. v. 26.07.2011 - 1 Ws 310/11)
StPOPflichtverteidiger, Alkoholeinfluss, Tatbegehung, sonstige Umstände, Unfähigkeit, Selbstverteidigung(KG, Beschl. v. 22.09.2009 • (3) 1 Ss 350/09 (130/09))
StPOVerlöbnis, Zeugnisverweigerungsrecht, Ernsthaftigkeit, Eheversprechen(OLG Stuttgart, Beschl. v. 09.02.2011 - 3 W 73/10)
StPORechtsmittelfrist, Beginn, Verhandlung in Abwesenheit, Zustellungsanordnung(OLG Bamberg, Beschl. v. 18.04.2011 – 2 Ss OWi 243/11)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, rückwirkende, Einstellung, § 154 StPO(LG Leipzig, Beschl. v. 04.07.2011 - 6 Qs 31/11)
StPOGG-Verfahren, Pflichtverteidiger, Beiordnung, Heranwachsender(LG Dortmund, Beschl. v. 28.06.2011 - 31 Qs-139 Js 2099110-37/11)
StPOAuskunftsverlagen, Sozialgeheimnis, Strafverfolgungsinteresse, Abwägung(LG Aurich, Beschl. v. 15.04.2011 - 12 Qs 43/11)
StPOWiedereinsetzung in den vorigen Stand, Verschulden; falsche Adressierung von Rechtsmitteln(KG, Beschl. v. 07.03.2011 – 4 Ws 25/11)
StPOVorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, länger zurückliegende Tat(LG Kleve, Beschl. v. 21. 4. 2011 - 120 Qs 40/11)
StPOStrafbefehlsverfahren, Pflichtverteidiger, Umfang der Beiordnung(OLG Celle, Beschl. v. 22.02.2100 - 2 Ws 415/10)
StPOWiederaufnahme, Nebenklage, Kostenerstattung(OLG Celle, Beschl. v. 28.04.2011 - 1 Ws 105/11 und 1 Ws 149/11)
StPODurchsuchung, Anordnungsvoraussetzungen, Abhilfeentscheidung(LG Limburg, Beschl. v. 15.02.2011 - 1 Qs 6/11)
StPOAkteneinsicht, Pflichtverteidiger, Wahlverteidiger(OLG Naumburg, Beschl. v. 21.01.2011 - 1 Ws 52/11)
StPOAnklage, abstrakter, konkreter Anklagesatz, Diskrepanz(OLG Oldenburg, Beschl. v. 10.02.2011 - 1 Ss 13/11)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Antragsbegründung, Anforderungen(OLG Celle, Beschl. v. 13.05.2011 - 2 Ws 116/11)
StPOAnnahmeberufung, Berufung, Revision(OLG Koblenz v. 18.04.2011 - 1 Ss 54/11 u. 1 Ws 214/11)
StPOStrafbefehlsverfahren, Haftbefehl, Verhältnismäßigkeit(LG Berlin, Beschl. v. 26.01.2011 - 537 Qs 8/11)
StPOPflichtverteidiger, Richtervorbehalt, Schwierigkeit der Sachlage(LG Berlin, Beschl. v. 27.04.2011 - 511 Qs 44/11)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Aktenkenntnis(LG Essen, Beschl. v. 06.04.2011 - 56 Qs 25/11)
StPOÜbersetzung, Akte, ausländischer Beschuldigter(OLG Dresden, Beschl. v. 19.04.2011 - 2 Ws 96/11)
StPOEröffnungsverfahren, Bewertung der belastenden Aussage eines Zeugen(OLG Stuttgart, Beschl. v. 12.04.2011 - 5 Ws 6/11)
StPOKLageerzwingungsverfahren, Antragsbegründung, Anforderungen(OLG Köln, Beschl. v. 03.12.2010 - 1 Ws 146/10)
StPOKinderpornografie, DNA-Feststellung, Wiederholungsgefahr(LG Darmstadt, Beschl. v. 28.03.2011 - 3 Qs 152/11)
StPOBerufungsverwerfung, Verschulden, Wartepflicht,(OLG Brandenburg, Beschl. v. 07.03.2011 - (1) 53 Ss 19/11 (5/11).)
StPOAdhäsionsverfahrn, Rechtsmittel, PKH, Ablehnng(OLG Brandenburg, Beschl. v. 20.10.2010 - 1 Ws 167/10)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Schwere der Tat(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 13.04.2011 - III 2 RVs 27/11)
StPODolmetscher, Beiordnung(OLG Celle, Beschl. v. 09.03.2011 - 1 Ws 102/11)
StPOWiedereinsetzung, falsche richterliche Auskunft(OLG Oldenbeurg, Beschl. v. 31.01.2011 - 1 Ss 7/11)
StPOStrafbefehlsverfahren, vorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, bedingter Antrag, Zulässigkeit(LG Stuttgart, Beschl. v. 17.03.2011 - 18 Qs 22/11)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Nachtrunk(OLG Bamberg, Urt. v. 22.03.2011 - 3 Ss 14/11)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Analphabet(LG Verden, Beschl. v. 29.03.2011 - 1 Qs 34/11 u. 1 Qs 35/11)
StPOVerfahrensrüge, Beweisverwertungsgebot, Anforderungen, Begründung(OLG Hamm, Beschl. v. 15.03.2011 - III-3 RBs 62/11)
StPOBlutentnahme, Einwillgunsgfähigkeit, Urteilsanforderungen(OLG Hamm, Beschl. v. 20.02.2011 - III-3 RVs 104/10)
StPOUnterhaltspflichtverletzung, Auskunftsanordnung, Voraussetzungen(LG Aurich, Beschl. v. 18.03.2011 - 12 Qs 17/11)
StPOPflichtverteidiger, Waffnegleichheit, Beistand, Geschädigter(OLG Jena, Beschl. v. 15.03.2011 - 1 Ss 1/11)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot, richterlicher Eildienst(OLG Naumburg, Urt. v. 07.02.2011 - 1 Ss 38/10)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung, Störung der Hauptverhandlung(KG, Beschl. v. 09.02.2011 - 4 Ws 16/11)
StPOEntschädigung, StrEG, grobe Fahrlässigkeit, Beurteilung(OLG Celle, Beschl. v. 04.01.2011 - 1 Ws 78/11)
StPOBeschwerde, Aufhebungsantrag, Abgrenzung(LG Kiel, Beschl. v. 10.08.2010 - 38 Qs 49/10)
StPOKlageerzwingungsverfahren, Einstellung nach § 153 a StPO(OLG Bamberg, Beschl. v. 19. 10. 2010 - 3 Ws 60/10)
StPOHinweispflicht; Bußgelderhöhung(OLG Bamberg, Besch. v. 11.10.2010 - 3 Ss OWi 1380/10)
StPOVerlegung der Hauptverhandlung, anderer Ort, Aushang(OLG Koblenz, Beschl. v. 07.02.2011 - 2 SsBs 144/10)
StPOGeständnis, Anforderungen, Verständigung(OLG Celle, Beschl. v. 08.11.2010 - 32 Ss 152/10)
StPOEinstellung gegen Auflagen, nachträgliche Änderung der Auflagen, Zustimmung der Staatsanwaltschaft(LG Saarbrücken, Beschl. v. 10.02. 2011 - 2 KLs 20/09)
StPOKosten; Beschwerdeverfahrens, nachträgliche Rücknahme; Einwilligung, Reststrafenaussetzung(OLG Bamber, Beschl. v. 25.10.2010 - 1 Ws 613/10)
StPOWiedereinsetzung in den vorigen Stand, Rechtsmittelmerkblatt, Fehlen(OLG Köln, Beschl. v. 06.12.2010 - 2 Ws 790/10)
StPOPflichtverteidiger, Kostentragungspflicht(OLG Köln, Beschl. v. 24.11.2010 - 2 Ws 763/10)
StPOMotorradkutte, Tragen, Gericht, Verbot, Zulässigkeit(OVG Berlin-Brandenburg, Beschl. v. 20.12.2010 - 10 S 51.10)
StPOBesonderer Umfang einer Strafsache. Kriterien, Zuständigkeit(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 08.11.2010 - 2 Ws 405/10)
StPOFührungsaufsicht, Weisung, Bestimmtheit(OLG Hamm, Beschl. v. 28.09.2010 - III-3 Ws 393/10)
StPOBerufungsverwerfung, Abschiebung, Betretenserlaubnis(OLG Dresden, Beschl. v 14.12.2010 - 1 Ss 866/10)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, rückwirkende, Einstellung, § 154 StPO(LG Kassel, Beschl. v. 21.12.2010 - 3 Qs 311/10)
StPOPflichtverteidiger, Ermittlungsverfahren, Beiordnung(AG Eckernförde, Beschl. v. 05.01.2011 - 51 Gs 1/11)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, rückwirkende(LG Dresden, Beschl. v. 06.01.2011 - 3 Ws 174/10)
StPOHauptverhandlung, Ausbleiben, Entschuldigung(LG Aurich, Beschl. v. 11.01.2011 - 12 Qs 5/11)
StPOAbtrennung, Verfahren, Erwachsener, Jugendlicher(OLG Hamm, Beschl. v. 02.11.2010 - III-5 Ws 364/10)
StPOZustellung, Wirksamkeit, fehlende Geschäftszeichen(OLG Hamm, Beschl. v. 28.09.2010 - III-3 Ws 419/10)
StPOEntpflichtung, Pflichtverteidiger(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 11.11.2010 - III- 1 Ws 290/10)
StPOTäter-Opfer-Ausgleich, Urteilsanforderungen(OLG Nürnberg, Beschl. v. 01.12.2010 - 1 St OLG Ss 251/10)
StPOBeweiswürdigung, Lücke, Rechtsfehler(KG, Urt. v. 29.11.2010 - (4) 1 Ss 424/10 (237/10))
StPOErkennungsdienstliche Behandlung., Verhältnismäßigkeit, BtM-Gesetz(OVG Lüneburg, Beschl. v. 24.11.2010 - 11 LA 468/10)
StPOBerufungsverwerfung, genügende Entschuldigung(OLG Köln, Beschl. v. 10.12.2010 - III – 1 Ws 159/10)
StPOPC. Besitz, Strafvollzug, Zulässigkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 17.08.2010 - 1 Vollz (Ws) 255/10)
StPOVerständigung, Rechtsmittel zu Lasten, Beweisverwertungsverbot,(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 06.10.2010 - III 4 RVs 60/10)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Unterbliebene Übersetzung der Anklageschrift(LG Tübingen, Beschl. v. 04.08.2010 - 3 Qs 30/10)
StPOStalking, Nachstellung, Beweiswürdigung(LG Potsdam, Beschl. v. 15.09.2010 - 24 Qs 94/10)
StPOEinwilligung, Blutentnahme, Einwilligungsfähigkeit(OLG Hamm, Beschl. v. 02.11.2010 - III-3 RVs 93/10)
StPOAntrag auf Reststrafenaussetzung nach Ausweisung(OLG Bamberg, Beschl. v. 12.10.2010 - 1 Ws 561/10)
StPORechtsmittel, Schriftform, Email, elektronische Signatur(LG Zweibrücken, Beschl. v. 07.07.2010 - Qs 47/10)
StPORichtervorbehalt, Revisionsbegründung, Anforderungen(OLG Hamm, Beschl. v. 25.10.2010 - III-3 RVs 85/10)
StPOPflichtverteidiger, Rechtsmittelverfahren, Bestellung, Zeitpunkt(OLG Hamm, Beschl. v. 19.10.2010 - III-3 RVs 87/10)
StPOPflichtverteidiger,Auswahlkriterium, Ortsnähe(OLG Köln, Beschl. v. 21.09.2010 - 2 Ws 594/10)
StPOHauptverhandlung, Fernbleiben, Entschuldigung(LG München I, Beschl. v. 29.11.2010 - 16 Qs 69/10)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Mandant, Auswechselung(LG Bochum, Beschl. v. 01.12.2010 - 11-21 KLs-36 Js 370/10-25/10)
StPOAkteneineinsicht, Strafgefangener, Arbeitsunterlagen, Vollzugsplanfortschreibung(KG, Beschl. v. 09.09.2010 - 2 Ws 390/10)
StPOEuropäischer Haftbefehl, Auslieferungshindernis, ne bis in idem(EuGH, Urt. v. 16.11.2010 - C-261/09)
StPOAusbleiben, Hauptverhandlung, Entschuldigung(OLG Nürnberg, Beschl. v. 27.08.2010 - 2 St OLG Ss 91/10)
StPOAkteneinsicht, Beschwerde, Zulässigkeit(OLG Naumburg, Beschl. v. 12.11.2010 - 1 Ws 680/10)
StPOEinstellung nach § 153a StPO, Sperrwirkung, Eintritt(LG Kleve, Beschl. v. 03.11.2010 - 170 Qs-200 Js 388/10-14/10)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweiserhebungsverbot(OLG Frankfurt, Urt. v. 8. 11. 2010 – 3 Ss 285/10)
StPORechtsmittelrücknahme, Teilrücknahme, Wirksamkeit(OLG Stuttgart, Beschl. v. 26.10.2010 - 2 Ss 618/10)
StPOEntnahme, Speichelprobe, DNA-Untersuchung, Anlasstat(LG Amberg, Beschl. v. 15.11.2010 - 11 Qs 87/10)
StPOPflichtverteidiger, Wahllichtbildvorlage(LG Amberg, Beschl. v. 03.11.2010 - 52 Qs 88/10)
StPOPflichtverteidiger, nachträgliche Bestellung(OLG Stuttgart, Verf. v. 28.06.2010 - 4 Ss 313/10)
StPOProtokollberichtigung, Verfahren, Trunkenheitsfahrt(OLG Hamm, Beschl. v. 12.10.2010 - III-3 RVs 49/10 OLG Hamm)
StPOMehrfachverteidigung, Verbindung von Verfahren(OLG Celle, Beschl. v. 16.09.2010 - 2 Ws 312/10)
StPODurchsuchungsbeschluss, Anforderungen, Begründung(LG Koblenz, Beschl. v. 19.10.2010 - 2060 Js 46787/10)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung, Beschwerde(LG Stuttgart, Beschl. v. 10.09.2010 - 3 Qs 37/10)
StPOVollzugsplanfortschreibung, Akteneinsicht, Umfang(KG, Beschl. v. 09.09.2010 – 2 Ws 390/10 Vollz -)
StPORechtsmitteleinlegung, Ankündigen einer Stellungnahme(KG, Beschl. v. 10.09.2010 - 3 Ws 454/10)
StPOPflichtverteidiger, verteidigter Mitangeklagter, Waffengleichheit(LG Magdeburg, Beschl. v. 29.09..2010 - 21 Qs 805 Js 70914/10 (77/10))
StPOTerminsverlegung, Verhinderung, Anwalt des Vertrauens(OLG Oldenburg, Beschl. v. 12.10.2010 - 1 Ws 486/10)
StPOStrafbefehlsverfahren, Abgabe, Landgericht(OLG Rostock, Beschl. v. 10.08.2010 - I Ws 193/10)
StPOKlageerzwingungsantrag, Anforderungen, Patentverletzung(OLG Celle, Beschl. v. 11. 8. 2010 - 1 Ws 395/10)
StPOStrafklageverbrauch, Handel mit Betäbungsmitteln(OLG Hamm, Beschl. v. 22.06.2010 - 2 RVs 31/10)
StPOJugendrecht, Urteilsanforderungen(OLG Hamm, Beschl. v. 13.04.2010 - III-2 RVs 18/2010)
StPOVerfahrenseinstellung, Verfahrenshindernis, Kostenerstattungspflicht(OLG Köln, Beschl. v. 05.08.2010 - 2 Ws 471/10)
StPODurchsuchung, Beweisverwertungsverbot(LG Verden, Beschl. v. 11.08.2010 - 7 KLs 3/10)
StPOVorläufige Entziehung der Fahrerlaubnis, bedingter Antrag(AG Montabaur, Beschl. v. 01.09.2010 - 2040 Js 30257/10 42 Cs)
StPOPflichtverteidiger, Entpflichtung, Wahlverteidiger(OLG Celle, Beschl. v. 19.08.2010 - 1 Ws 419/10)
StPOVerfahrensverzögerung, Verfahrenshindernis, Einstellung(OLG Rostock 1 Ss 81/10)
StPOBeobachtung eines Besuchsraums; JVA, Speicherung der aufgenommenen Bilder(OLG Celle, Beschl. v. 11.08.2010 - 1 Ws 366/10 (StrVollz))
StPOPflichtverteidigerbestellung, rückwirkende Bestellung(OLG Köln, Beschl. v. 27.07.2010 - 2 Ws 456/10)
StPOUrteilsabsetzungsfrist, Versäumung(OLG Dresden, Urt. . v 30.08.2010 - 1 Ss 424/10)
StPOEntbindungsantrag, Ablehnung, Besorgnis der Befangenheit(AG Recklinghausen, Beschl. v. 30.08.2010 - 29 OWi-56 Js 81/10-12/10)
StPOBeweisantrag, ausgesetzte Hauptverhandlung, Wiederholung(KG, Beschl. v. 24.08.2010 - 3 Ws (B) 404/10 - 2 Ss 243/10)
StPODolmetscherkosten, Anbahnungsgespräch, zweiter Verteidiger(LG Dresden, Beschl. v. 16.08.2010 - 3 Qs 92/10)
StPOSpeicherung von Daten, Vorgangsverwaltung, Verfahrensbeendigung(OLG Frankfurt/Main, Beschl. v. 20.07. 2010 – 3 VAs 19/10)
StPOSchweigender Angeklagter, Anforderungen, Verfahrensrüge(KG, Beschl. v. 30.06.2010 - 3 Ws (B) 213/10 - 2 Ss 99/10)
StPOStrafvollstreckungsverfahren, Sachverständigengutachten, schriftliches Gutachten(KG, Beschl. v. 08.03.2010 – 2 Ws 40-41/10 -)
StPOBerufungsverwerfung, genügende Entschuldigung(LG Dresden, Urt. v. 05.08.2010 - 10 Ns 422 Js 13356/08)
StPOFeststellungen, nicht rechtskräftiges Urteil, Anforderungen(OLG Celle, Beschl. v. 02.02.2010 - 32 Ss 6/10)
StPOAkteneinsicht, Beschwerdeentscheidung, Aussetzung des Verfahrens(LG Magdeburg, Beschl. v. 26.08.2010 - 25 Qs 334 Js 39757/09 (77/10))
StPOVollzugsplanfortschreibung, Bindungswirkung, Entscheidung, Rechtmittelgericht(KG, Beschl. v. 14.04.2010 – 2 Ws 8-9/10 Vollz -)
StPOArrest, Verfall, Einziehung, Zuständigkeit, Rechtskraft(OLG Celle, Beschl. v. 06.07.2010 - 2 Ws 236/10)
StPOUrteilsabsetzungsfrist, Überschreitung(OLG Koblenz, Beschl. v. 26.08.2010 - 2 SsBs 84/10)
StPOBeschlagnahme, Arrest, Strafverfahren(OLG Naumburg, Beschl. v. 10.05.2010 - 1 Ws 228/10)
StPORichtervorbehalt, Beweisverwertungsverbot, Widerspruch, Zeitpunkt., Revisionsbegründung(OLG Schleswig, Beschl. v. 24.06.2010 - 1 Ss OWI 88/10)
StPORichtervorbehalt, generelle Anordnung, Blutentnahme, Trunkenheitsfahrt(OLG Brandenburg, Beschl. v. 13.08.2010 - (2) 53 Ss 40/10 (21/10))
StPOPflichtverteidiger, Beiordnung, Zuständigkeit, Revisionsverfahren(OLG Rostock, Beschl. v. 05.08.2010 - 1 Ss 61/10 I 60/10)
StPOLaptop, Hauptverhandlung, Zulässigkeit, Besorgnis der Befangenheit(AG Freiberg, Beschl. v. 18.08.2010 - 4 C 255/10)
StPOVerteidigerpost, Beschlagnahme, Verwertung, beleidigender Inhalt(BVerfG, Beschl. v. 20.05.2010 - 2 BvR 1413/09)
StPOInformatorische Befragung, Verdachtsdichte, allegmeine Verkehrskontrolle(KG, Beschl. v. 05.06.2009, Az. 2 Ss 131/09,)
StPOTelefonentgelt; Höhe, Maßregelvollzugsklinik, Verhältnismäßigkeit(BVerfG, Beschl. v. 15.07.2010 - 2 BvR 328/07)
StPOFührungsaufsicht, Strafaussetzung zur Bewährung, Aussetzungsbeschluss, Anforderungen(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 05.08.2010 - 1 Ws 107/10)
StPOFahrunsicherheit, verwertbare Beweismittel(LG Düsseldorf, Beschl. v. 22.07.2010 - 11 Qs 86/10)
StPOBeweisverwertungsverbot, Blutentnahme, Richtervorbehalt(oLG Zweibrücken., Beschl. v. 16.08.2010 - 1 SsBs 2/10)
StPOSicherungsverwahrung, Fernsehen, Bildschirm, Größe(BVerfG, Beschl. v. 15.07.2010 - 2 BvR 2518/08)
StPOPflichtverteidiger, Aufhebung, Bestellung, Anstaltsunterbringung, Entlassung(OLG Celle, Beschl. v. 29.07.2010 - 1 Ws 392/10)
StPOWiedereinsetzungsantrag, eigenes Verschulden, mehrwöchige Abwesenheit(OLG Hamm, Beschl. v. 11.05.2010 - 2 RVs 29/2010)
StPOBlutentnahme, Richtervorbehalt, Beweisverwertungsverbot(OLG Hamm, Beschl. v. 10. 6. 2010 - III-2 RVs 30/10)
StPOVerwerfungsurteil, Rechtsmittel, Begründung(OLG Hamm, Beschl. v. 15.07.2010 - III-2 RVs 34/10)
StPONebenkläger, Revision, Zulässigkeit, Begründung(OLG Hamm, Beschl. v. 15.04.2010 - 2 RVs 25/10)
StPOBlutentnahme, Beweisverwertungsverbot, Fahrverbot, Verfahrensdauer, Geldbuße, Feststellungen(OLG Celle, Beschl. v. 15.07.2010 - 322 SsBs 159/10)
StPOGlaubhaftigkeit, Zeuge, Messbeamte, Beweiswürdigung(OLG Stuutgart, Beschl. v. 12.04.2010 - 4 Ss 62/10)
StPOVerwerfungsurteil, Begründung, Revision(OLG Hamm, Beschl. v. 15.07.2010 - III-2 RVs 34/10)
StPOWiedereinsetzung, Anwaltsverschulden, anwaltliche Versicherung, Revision, Beschränkung(KG, Beschluss vom 14. Juli 2010 - (4) 1 Ss 150/10 (141/10) - 4 Ws 77-78/10 -)
StPOWiedereinsetzung, chaotische Fristenkontrolle, versäumte Rechtsmittelfrist(OLG Köln, Beschl. v. 08.04.2010 - 2 Ws 197/10)
StPOAdhäsionsverfahren; Schmerzensgeldanspruch; Prozesskostenhilfe, Adhäsionsanspruch(OLG Rostock: Beschl. v. 10.06.2010 - 5 W 35/10)
StPOStrafbefehlsverfahren, Vertretung, Verteidiger(KG, Beschl. v. 07.07.2010 - (1) 1 Ss 233/10 (17/10))
StPOFreispruch, Kostenlast, Differenztheorie, Bruchteilsentscheidung(OLG Köln, Beschl. v. 09.07.2010 - 2 Ws 325/10)
StPORecht des Straftäters am eigenen Bild(Bescheid des rheinland – pfälzischen Ministeriums der Justiz vom 28. 04.2010, – 4121E10 – 4 – 49)
StPOAufklärungrüge, Sachrüge, Auslegeung(OLG Bamberg, Beschl. v. 30. 06. 2010 - 3 Ss OWi 854/10)
StPONebenklage, Beistand, konkludente Bestellung(LG München, Beschl. v. 09.04.2010 - 1 Qs 22/10)
StPOPflichtverteidiger, Vertretungsvollmacht, Berufungshauptverhandlung, Strafbefehlsverfahren(OLG München, Beschl. v. 14.07.2010 - 4 StRR 93/10)
StPOBerufungsrücknahme, ausdrückliche Ermächtigung(OLG Oldenburg, Beschl. v. 02.07.2010 - 1 Ws 303/10)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Rechtskraft(LG Koblenz, Beschl. v. 06.07.2010 - 2 Qs 59/10)
StPOVerlesung, frühere Vernehmung , Vermerk, Gerichtsbeschluss(BGH, Beschl. v. 10.06.2010, 2 StR 78/10)
StPOEinstellung, Kostenentscheidung, Anfechtbarkeit, Gehörsverletzung, Unschuldsvermutung(OLG Oldenburg, Beschl. v. 02.07.2010 - 1 Ws 296/10)
StPOPflichtverteidiger, Führerscheintourismus(LG Augsburg, Beschl. v. 04.06.2010 - 6 Qs 251/10)
StPORevision, Begründung, Verfahrensrüge, Sachrüge(OLG Brandenburg, Beschl. v. 24.03.2010, (1) 53 Ss 42/10 (24/10))
StPOPflichtverteidiger, Blutprobe, Verwertbarkeit(LG Rostock, Beschl. v. 09.07.2010 - 18 Qs 41/10)
StPOPflichtverteidiger, Blutprobe, Verwertbarkeit(LG Rostock, Beschl. v. 09.07.2010 - 18 Qs 41/10)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Beschuldigter(LG Saarbrücken, Beschl. v. 16.06.2010 - 3 Qs 28/10)
StPOComputer, Beschlagnahme, Nutzungsausfall, Berechnung(OLG München, Beschl. v. 23.03.2010, Az. 1 W 2689/09)
StPOPrognosegutachten, Kostentragungspflicht, Verjährung(OLG Frankfurt/Main, Beschl. v. 17.06.2010 - 2 Ws 134/09)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Verletzung, Beweisverwertungsverbot(VerfGH Thüringen, Beschl. v. 25.03.2010 - VerfGH 49/09 und VerfGH 50/09)
StPOHafturlaub, Beschaffung wichtiger Unterlagen(OLG Zweibrücken, Beschl. v. 27.05.2010 - 1 Ws 103/10 Vollz)
StPOSitzungspolizeiliche Maßnahme, Beschwerde, Zulässigkeit(KG, Beschl. v. 27.05. 2010 4 Ws 61/10)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Adhäsionsverfahren, Umfang(OLG Hamburg, Beschl. v. 14.06.2010 - 3 Ws 73/10)
StPOKlageerzwingungsantrag, Zulässigkeit, Voraussetzungen(OLG Celle, Beschl. v. 27.04.2010 - 2 Ws 102/10)
StPOPflichtverteidiger, fair-Trial, Waffengleichheit(LG Freiburg, Beschl. v. 12.03.2008 - 6 Qs 12/08 E. Hw.)
StPOSachverständigengutachten, Erforderlichkeit, Reifegrad, Heranwachsender(OLG Koblenz, Beschl. v. 10.06.2010 - 2 Ss 48/10)
StPOPflichtverteidiger, Beiordnungsantrag, Staatsanwaltschaft, Bindungswirkung(LG Oldenburg, Beschl. v. 01.06.2010 - 4 Qs 182/10)
StPOPflichtverteidigerbestellung, Umfang, Verfassungsbeschwerde(OLG Rostock, Beschl. v. 02.06.2010 – 1 Ws 127/10 und LG Neubrandenburg, Beschl. v. 01.02.2010 - 6 Ks 11/07,)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Beschuldigter, Anwendungsbereich, Verfahrensbezogenheit(LG Itzehoe, Beschl. v. 07.06.2010 - 1 Qs 95/10)
StPOPflichtverteidiger, Auswechselung, Gebührenverzicht, Wirksamkeit(OLG Naumburg, Beschl. v. 14.04.2010 - 2 Ws 52/10)
StPOWiderspruch, Beweisverwertungsverbot, Zeitpunkt(OLG Karlsruhe, Beschl. v. 08.03.2010 - 2(9) Ss 18/10-.)
StPOZustellungsbefugnis, Ermächtigung, Assessor, Zulässigkeit(OLG Stuttgart, Beschl. v. 17.05.2010 - 2 Ws 48/10)
StPOPflichtverteidiger, Auswahl, Kriterien, Kosteninteresse(OLG Oldenburg, Beschl. v. 21.04.2010 - Ws 194/10)
StPOBlutentnahmen, Gefahr in Verzug, Festhalterecht der Polizei(LG Hamburg, Beschl. v. 06.05.2010 – 603 Qs 165/10)
StPOStrEG, entgangene Nutzungsmöglichkeit, Computer(LG Stuttgart, Urt. v. 15.05.2009 - 15 O 306/08)
StPONebenklage, Anschlusserklärung, Minderjähriger, Wirksamkeit(KG, Beschl. v. 22.03.2010 - 4 Ws 6/10)
StPOPflichtverteidiger; Entpflichtung(LG Osnabrück, Beschl. v. 18.05.2010 - 1 Qs 31/10)
StPOZeugenbeistand, Beiziehung, Ausschluss(BVerfG, Beschl. v. 10. 3. 2010 - 2 BVR 941/09)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Mandant, Beiordnungsverfahren, Entpflichtung(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 16.04.2010 - III-4 Ws 163/10)
StPOPflichtverteidiger, inhaftierter Mandant, Sicherungshaftbefehl.(AG Aschersleben, Beschl. v. 19.04.2010 - 6 RS Js 23/10)
StPOAbsprache; Rechtsmittel; Rücknahme, Zulässigkeit(BGH, Beschl. v. 14.04.2010 - 1 StR 64/10)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 21.01.2010 - IV-1 RBs 3/10)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot, Drogenfahrt, Feststellungen(OLG Hamm, Beschl. v. 30.03.2010 - III-3 RVs 7/10)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Beweisverwertungsverbot(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 21.01.2010 - III-1 RVs 1/10)
StPODinglicher Arrest, Steuerstrafverfahren, Arrestgrund, Steuerhinterziehung(OLG Köln, Beschl. v. 06.01.2010 - 2 Ws 636/09)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Gefahr im Verzug, Beweisverwertungsverbot(OLG Oldenburg, Beschl. v. 15.04.2010 - 2 SsBs 59/10)
StPOBlutentnahme, Richtervorbehalt. Beweisverwertungsverbot(AG Pirna, Urt. v. 15.10.2009, 212 Cs 152 Js 16477/09 Erw.)
StPOPflichtverteidiger, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Führerscheintourismus(LG Regensburg, Beschl. v. 15.03.2010 - 7 Qs 14/10)
StPOAblehnung, Besorgnis der Befangenheit, Gutes kollegiales Verhältnis(OLG Düsseldorf, Beschl. v. 12.04.2010 - III-2 Ss 107/09 - 69/09 III)
StPOUngebühr, Hauptverhandlung, Ordnungsgeld(OLG Köln, Beschl. v. 03.02.2010 - 2 Ws 62/10)
StPODurchsuchung, Beweisverwertungsverbot, ungeschickter Polizeibeamter(BGH, Beschl. v. 19.01.2010 - 3 StR 530/09)
StPOPflichtverteidiger; nachträgliche Beiordnung(LG Nürnberg, Beschl. v. 19.01.2010, 13 Qs 5/10)
StPORichtervorbehalt, Blutentnahme, Schweigen(LG Dresden, Urt. v. 13.01.2010 - 10 Ns 704 Js 14903/09)
StPORichtervorbehalt, Beweisverwertungsverbot(OLG Nürnberg, Beschl. v. 07.12.2009, 1 St OLG Ss 232/2009)
StPOPflichtverteidiger, Nebenkläger, Wahlbeistand, Waffengleichheit(OLG Köln, Beschl. v. 03.12.2011 - III - 1 RVs 213/10)

zurück zur Übersicht


Die Nutzung von Burhoff-Online ist kostenlos. Der Betrieb der Homepage verursacht aber für Wartungs-, Verbesserungsarbeiten und Speicherplatz laufende Kosten.

Wenn Sie daher Burhoff-Online freundlicherweise durch einen kleinen Obolus unterstützen wollen, haben Sie hier eine "Spendenmöglichkeit".